Ferienhäuser zum Wandern

Wenn Sie gerne wandern, befinden Sie sich in einem Naturhaus, das genau das Richtige für Sie ist. Unsere Ferienhäuser befinden sich alle an den schönsten Orten in der europäischen Natur, was bedeutet, dass jedes von ihnen ein perfekter Ausgangspunkt ist, um diese Natur bei Spaziergängen zu erkunden. Diejenigen, die gehen, bewegen sich zu Fuß von einem Punkt zum anderen. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Wanderer, für jeden gibt es in Europa viel zu entdecken. In allen europäischen Ländern gibt es viele ausgearbeitete Wanderrouten; von ruhigen Spaziergängen durch den Wald oder über den Strand bis hin zu aktiven Wanderungen durch die Berge. Welchen Weg wählst du?

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser zum Wandern

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhäuser zum Wandern

Wenn Sie gerne wandern, befinden Sie sich in einem Naturhaus, das genau das Richtige für Sie ist. Unsere Ferienhäuser befinden sich alle an den schönsten Orten in der europäischen Natur, was bedeutet, dass jedes von ihnen ein perfekter Ausgangspunkt ist, um diese Natur bei Spaziergängen zu erkunden. Diejenigen, die gehen, bewegen sich zu Fuß von einem Punkt zum anderen. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Wanderer, für jeden gibt es in Europa viel zu entdecken. In allen europäischen Ländern gibt es viele ausgearbeitete Wanderrouten; von ruhigen Spaziergängen durch den Wald oder über den Strand bis hin zu aktiven Wanderungen durch die Berge. Welchen Weg wählst du?

Von jedem unserer Ferienhäuser aus können Sie Ihr Urlaubsziel zu Fuß erkunden. Dies kann über Kreuzungsrouten geschehen, aber auch über markierte Wanderwege, Fernwanderwege, GR-Routen und einfach "auf dem Bonefooi". In vielen Ferienhäusern gibt es Routenbeschreibungen von Wanderungen in der Region. Die Vermieter haben oft die besten Wanderrouten für Sie zusammengestellt oder geben Ihnen vor Ort die besten Tipps, um die schönsten Plätze in der Umgebung zu sehen.

GR Trails sind ein großes Netzwerk von Fernwanderwegen, die Grenzen in ganz Europa überschreiten. Nicht nur in den Niederlanden und Belgien, sondern auch in Frankreich, Deutschland, Spanien und Großbritannien finden Sie diese kilometerlangen Wanderwege. Die GR-Strecken sind von E1 bis E12 nummeriert und können über die roten mit weißen Markierungen verfolgt werden. In den Niederlanden gibt es auch eine Reihe bekannter Fernwanderungen, wie die Knapsackrouten (kulturhistorische Wanderungen durch Drenthe) und das Pieterpad, das von Pieterburen nach Maastricht führt.

Wohin Sie auch gehen, Sie können die Länge Ihres Spaziergangs wählen. Gehen Sie abseits der ausgetretenen Pfade oder folgen Sie einem markierten Wanderweg? Du entscheidest selbst. Was auch immer Sie tun, es gibt viel zu entdecken zu Fuß in der europäischen Natur! Zieh feste Wanderschuhe an, bring einen Rucksack mit Essen und Trinken mit und du bist bereit für deinen nächsten Spaziergang. Nach Ihrem aktiven Tag können Sie sich in unseren Naturhäuschen entspannen.....