Wandern Sauerland

Als Mittelgebirgsregion ist das Sauerland optimal für Wanderungen. Wenn Sie Ihren Wanderurlaub im Sauerland genießen möchten, freuen Sie sich auf besondere Wanderrouten für Familien, Hunde und barrierearme Wanderungen.

Lesen Sie mehr über Wandern Sauerland

Wandern Sauerland

Als Mittelgebirgsregion ist das Sauerland optimal für Wanderungen. Wenn Sie Ihren Wanderurlaub im Sauerland genießen möchten, freuen Sie sich auf besondere Wanderrouten für Familien, Hunde und barrierearme Wanderungen.

Das Sauerland hat sich auf die vielen Wanderer spezialisiert, bietet aber auch für alle anderen Touristen eine reizvolle Gegend und viele Möglichkeiten, aktiv zu sein und die Region kennenzulernen. Der Wanderurlaub ist im Sauerland etwas Besonderes, da es so viele Qualitätswanderwege gibt, die für Anfänger ebenso geeignet sind wie für passionierte Wanderer. Hinzu kommen die vielen Möglichkeiten, mit Hund und Kinder zu wandern oder aber auch als Blinder und mit Rollstuhl Wanderwege zu erkunden.

Wandern im Sauerland mit Hund

Diese Region bietet sich für Wanderungen mit dem Hund an, weil die Streckenprofile passend sind und natürlich auch die Anreise innerhalb Deutschlands nicht zu lange dauert. Wenn Sie zudem noch in einem Ferienhaus im Sauerland übernachten, wird auch Ihr Hund stressfreie und entspannte Wandertage erleben können. Wanderrouten für den Hund gibt es in den Schweregraden leicht, mittel und schwer und gerade bei langen Routen gibt es oft die Möglichkeit, Stopps in hundefreundlichen Betrieben zu machen, damit auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Mit der Familie wandern gehen

Gerade, wenn Kinder dabei sind, möchte man besondere Wanderrouten gehen, die nicht zu schwer sind und dennoch auch für die Kinder etwas zu bieten haben. Das Sauerland bietet für Kinder besondere Wanderwege an, die mit Erlebnispfaden gespickt sind, kombiniert werden können mit einer Bootsfahrt oder mit Parcours die Wanderung noch interessanter gestalten. Wandern im Sauerland mit Kindern kann natürlich auch auf den ganz normalen Wanderwegen geschehen, so gibt es auch im Naturpark Sauerland wunderschöne Routen zu entdecken.

Sommer und Winter wandern

Sie können im Sauerland zu jeder Jahreszeit wandern gehen. Das Tolle an dieser Region ist, dass es auch spezielle Routen für die Winterwanderung gibt, die Sie durch wunderschöne verschneite Regionen führt. Im Winter durch den Skulpturenpark oder bei Willingen – dem Skigebiet schlechte hin – wandern, trotz Schnee gibt es auch einfache Routen, deren Strecken gepresst sind sowie mittelschwere, bei denen schon etwas mehr Ausdauer benötigt wird. Die optimale Zeit für normale Wanderungen im Saarland ist natürlich ab April bis in den Oktober, wenn das Wetter mitspielt und die Natur gerade erwacht oder sich für die kalte Jahreszeit bereit macht.

Genießen Sie Wandern im Sauerland mit all Ihren Sinnen und entspannen Sie danach im Ferienhaus. Familie, Freunde und Hund finden auch im Ferienhaus Ihren Platz und Sie können gemeinsam Ihre Route planen, im Garten grillen oder auch nach einer anstrengenden Wanderung in der Sauna oder am Pool die freien Tage genießen. 

Chalet Sauerland