Sommerurlaub Mallorca

Mallorca ist das beliebteste Reiseziel der Deutschen im Sommer. Das ist absolut kein Wunder bei der Schönheit dieser balearischen Insel. Jedes Jahr zieht es Millionen Deutsche auf die Insel. Dabei spielt die atemberaubende Natur meist eine geringere Rolle als Reisegrund. Das ist schade, denn Mallorca ist eine wunderschöne Insel, mit einer sehenswerten Natur und Landschaft. 

Lesen Sie mehr über Sommerurlaub Mallorca

Sommerurlaub Mallorca

Mallorca ist das beliebteste Reiseziel der Deutschen im Sommer. Das ist absolut kein Wunder bei der Schönheit dieser balearischen Insel. Jedes Jahr zieht es Millionen Deutsche auf die Insel. Dabei spielt die atemberaubende Natur meist eine geringere Rolle als Reisegrund. Das ist schade, denn Mallorca ist eine wunderschöne Insel, mit einer sehenswerten Natur und Landschaft. 

Was gibt es auf Mallorca zu entdecken?

Während Deines Sommerurlaubes auf Mallorca kannst du viele wunderschöne Naturschauspiele entdecken und besondere Dinge unternehmen. Wir zeigen Dir hier kurz, wie der Sommerurlaub auf Mallorca ein voller Erfolg wird. Ganz sicher darf ein Strandbesuch auf Mallorca nicht fehlen. Im Südwesten der Insel liegt der malerische Ort Paguera. Er ist perfekt für einen Besuch am Strand mit Deiner gesamten Familie. Das Städtchen überzeugt mit wunderschönen Villen und die umliegende Landschaft ist atemberaubend. Schau dort auf jeden Fall mal vorbei. 

Eine weitere perfekte Badebucht ist bei Pollenca. Dieser Ort liegt im Norden der Insel und überzeugt mit einem schönen Strand und einem gigantischen Ausblick auf die Berge Mallorcas. In der Gegend gibt es außerdem einige kleinere Strände und Buchten, die garantiert nicht überfüllt sind.  

Möchtest du dich des Sommerurlaubes auf Mallorca etwas abkühlen, dann empfehlen wir Dir die Tropfsteinhöhlen Coves del Drac. Dieses Höhlensystem gehört zu den Hauptattraktionen von Mallorca. Diese einzigartigen Steinformationen werden Dich garantiert faszinieren. 

Vor Ort solltest du auch mal ein Fahrrad mieten und die Insel so erkunden. Überall kannst du mit dem Fahrrad fahren und so weitere Strecken erkunden als zu Fuß. Am besten leihst du dir ein Mountainbike aus, dann sind auch schlechtere Wege kein Problem. So kannst du die Landschaft Mallorcas in vollen Zügen entdecken. 

Selbst im Sommer ist es möglich einige Wanderungen zu unternehmen. Allerdings solltest du aufpassen, dass du immer genügend Wasser dabei hast. Auf Mallorca herrscht ein mediterranes Klima, deshalb kann es im Sommer sehr heiß werden. Bei einer Wanderung bist du der Natur jedoch am nächsten und kannst Dich erholen. Abends wartet dann noch der Besuch einer der traumhaften Buchten auf Dich.

Wie übernachtest du auf Mallorca?

Ein Sommerurlaub auf Mallorca ist nicht so schön, wenn noch die richtige Übernachtungsmöglichkeit fehlt. Als Natururlauber möchtest du garantiert nicht in die überfüllten Gebiete und Hotels. Wir empfehlen Dir deshalb ein Naturhaus. Diese Häuser liegen inmitten der Natur. Solch ein Urlaub inmitten der Natur ist auf Mallorca möglich. Du kannst Dich erholen und Dich auf wichtige Dinge konzentrieren. Massen an Touristen werden Dich ganz sicher nicht stören. Je nach Größe der Reisegruppe sind auch größere Häuser als Gruppenunterkunft in der Natur sehr sinnvoll. Auf Mallorca gibt es viele Landhäuser, einige sogar mit Pool. Sie sind perfekt geeignet für größere Gruppen. 

Bist du jedoch alleine oder mit Deinem Partner unterwegs, dann ist die Auswahl riesig. Du kannst in einem Bungalow, in einer Hütte oder einem normalen Ferienhaus übernachten. Garantiert ist auch etwas für Dich dabei.  Am wichtigsten ist jedoch, dass die Unterkunft inmitten der Natur liegt. Nur so ist Dir wahre Erholung garantiert und der Sommerurlaub Mallorca wird ein voller Erfolg.