Umland von Breda, Niederlande

Wiederherstellung von Wäldern

Indem wir auf freien Waldflächen in kleinen Gruppierungen Bäume pflanzen, verjüngen und verbessern wir die Biodiversität.

Betrag 0 / €15.000

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass sich die Qualität des Waldes verbessert.

In einem großen Teil des Waldes Ulvenhout-Chaam wurden gleichzeitig Bäume der gleichen Art gepflanzt. Laut Olaf, Förster bei Staatsbosbeheer, haben wir diesen Teil unmittelbar verjüngt und damit die Qualität des Waldes verbessert. Die Bäume wurden gefällt, das Holz verarbeitet, der Boden geebnet und neu bepflanzt. Jetzt, viele Jahre später, wissen wir, dass dies nicht der richtige Weg ist, man hat das Ökosystem auf einen Schlag auf null gesetzt.

Heutzutage betrachten die Menschen den Wald auf eine andere Art und Weise, nämlich mehr auf den Baum bezogen. Durch einen kleinflächigen Ansatz wird das einzigartige Waldklima erhalten und im Boden gehen keine Nährstoffe verloren.

Indem man unter anderem Setzlinge anderer Sorten anpflanzt, wird der Wald gesünder, artenreicher und vielfältiger.

Verfolgen Sie das Projekt

Hier können Sie das Naturprojekt Wiederherstellung von Wäldern im Gebiet von Breda verfolgen. Dieses Projekt wird im November realisiert, was die beste Zeit ist, um diese Bäume zu pflanzen.

Regelmäßig ergänzen wir die Bilder bis hin zu dem Foto des Endergebnisses!

Entdecken Sie weitere Projekte

Dies sind andere Naturprojekte, die wir unterstützen. Sobald dieses Projekt in der Gegend von Breda realisiert ist, werden wir für das nächste Projekt spenden. Sehen Sie selbst!

Partners