Last minute Griechenland

Du planst deinen nächsten Urlaub, bist aber recht spät dran und nun sind einige Angebote bereits nicht mehr verfügbar? Dann geht es dir wie Millionen von Touristen. Viele reichen zu spät Urlaub ein oder können sich einfach nicht entscheiden. Doch keine Sorge, es gibt ja noch günstige Last Minuten Angebote und die sind oftmals nicht weniger interessant. 

Lesen Sie mehr über Last minute Griechenland

Last minute Griechenland

Du planst deinen nächsten Urlaub, bist aber recht spät dran und nun sind einige Angebote bereits nicht mehr verfügbar? Dann geht es dir wie Millionen von Touristen. Viele reichen zu spät Urlaub ein oder können sich einfach nicht entscheiden. Doch keine Sorge, es gibt ja noch günstige Last Minuten Angebote und die sind oftmals nicht weniger interessant. 

Dieses Jahr hast du dich kurzfristig entschieden deinen Urlaub in Griechenland zu verbringen, einem der weltweit meist besuchten Urlaubsziele in Europa sowie auf der ganzen Welt. Eine unvergessliche Reise steht dir bevor, voller Kulturtrips, Strandbesuche, Wanderungen, einer schmackhaften mediterranen Küche, ausgezeichnetem Wetter und vielem mehr.

Entdecke die unglaublichen Schätze aus der Antike, die zum UNESCO Welterbe gezählt werden und bestaune die einzigartige Artenvielfalt der Halbinsel, unter anderem die über 200 verschiedene Arten an Schmetterlingen. Finde jetzt hier heraus, welches die passende Unterkunft für dich und deine Liebsten ist und mach dich schon bald auf dem Weg zu deinem Last Minute Abenteuer in Griechenland. Erlebe eine grandiose Zeit in einem der schönsten Länder Europas, besichtige die schönsten Spots oder verbringe einen Aktivurlaub mit den Liebsten. 

Wissenswertes über Griechenland

Griechenland ist ein Staat in Südosteuropa, dessen Hauptstadt Athen genannt wird und dessen Amtssprache Griechisch ist. Die Halbinsel, die zu einem Viertel aus natürlichen Wäldern besteht besitzt eine der vielfältigsten und artenreichsten Flora und Fauna Europas, was auch dem Fakt zuzuschreiben ist, dass Griechenland aus mehreren kleinen Inseln besteht. Die vorkommenden Tiere kommen ausschließlich in diesen Gebieten vor und leben sonst nirgendwo anders auf der Welt. Doch auch die Auswahl der diversen Pflanzenarten versetzt einen ins Staunen. Die Pflanzenarten ermöglichen den Fortbestand von über 200 Schmetterlingsarten in Griechenland. Aus diesem Grund hast du die Gelegenheit die farbenfrohen Tiere zu beobachten und bis zu über 30 verschiedene Arten täglich zu sichten. Wie du vielleicht weißt wird das antike Griechenland zur frühen europäischen Hochkultur gezählt. Es ist daher kein Wunder, dass viele Meilensteine, wie z.B. Philosophie, Naturwissenschaften, griechische Architektur und vieles mehr aus Griechenland entspringen.

Weitere Fakten über Griechenland 

Du hast dich für einen Griechenland Urlaub entschieden? Gratulation, doch einige weitere Fakten über das Land solltest du in jedem Fall noch kennen. Hast du beispielsweise gewusst, dass Griechenlands Einwohnerzahl bei lediglich etwas mehr als 10 Millionen liegt? Gezahlt wird in Euro und das Land wird von einer parlamentarischen Demokratie regiert. Die Zeitverschiebung liegt bei +1 Stunde und es ist hilfreich, gute Englischkenntnisse zu haben. Das Land besteht aber nicht nur aus den größten Städten wie Athen, sondern hat mehr als 9.000 Inseln zu bieten. Bei all deinen Aktivitäten kannst du dein Ferienhaus als optimale Ausgangslage nutzen. Entdecke die vielfältigen Möglichkeiten und verbringe eine grandiose Zeit. Ob du dabei einen Städtetrip planst oder entspannst, das liegt an dir. In jedem Fall hat sich Griechenland in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Spots für einen Urlaub entwickelt und das aus einer Vielzahl von Gründen. 

Wann ist die beste Zeit, um nach Griechenland zu reisen?

Vielfach fragen sich Touristen vor dem Urlaub und während der Planung, wann denn die beste Zeit für einen Urlaub ist. Das gilt für den Urlaub in Spanien, Deutschland und den Niederlanden, betrifft aber auch Griechenland. Damit dein Urlaub zu einer unvergesslichen Reise wird, solltest du dich auch mit dem Klima beschäftigen. Ganz grundlegend schaut die Lage so aus, dass es in dem südeuropäischen Land überwiegend mediterrane Temperaturen gibt. Das bedeutet, dass die Sommer dort trocken sind. Heiße Temperaturen, reichlich Sonnenschein und erstklassige Bedingungen – so lassen sich die Urlaube im Sommer mit wenigen Worten beschreiben. Daher empfiehlt sich gerade ein Urlaub im Sommer. Doch auch die Frühlingsmonate lohnen sich und zeigen, dass es dort malerische Augenblicke gibt. Entscheidest du dich während dieser Jahreszeit für einen Urlaub, so darfst du dich in der Regel auf 25 Grad und mehr freuen. Bei einem Urlaub in Griechenland eignen sich aber auch die Monate im Herbst. Möchtest du am Strand entspannen, so eignet sich vermutlich eher der Sommer, planst du dagegen einen Aktivurlaub oder Städtetrip – so kannst du flexibel reagieren und ganzjährig nach Griechenland reisen. 

Um was handelt es sich bei Last Minute?

Ein Last Minute Angebot gibt einem die Möglichkeit, wie der Name schon verrät, eine Reise zu unternehmen, die kurz bevor Antritt des Urlaubes gebucht wird. Bei den meisten dieser Urlaube handelt es sich um nicht gebuchte Plätze z.B. in Flugzeugen, Zügen, Hotels etc. Aufgrund der vorhandenen Rastplätze wird in diesen Fällen eine Preissenkung für dich ermöglicht. Dies geschieht aus dem einfachen Grund, da es für die Transportmittel und Unterkünfte, einen Verlust von Umsatz bedeuten würde, der vermieden werden will.  

Für wen sind Last Minute Reisen geeignet?

Vor allem spontane Reisende profitieren von dieser Art von Urlaub. Personen, die keine Zeit dafür aufbringen wollen Wochen im Voraus nach einem passenden Reiseziel zu suchen. Bei dieser Art von Reise handelt es sich auch um eine Frage des Glücks, denn es ist nicht immer gewährleistet dein bevorzugtes Reiseziel zu finden. Ein wichtiger Punkt der bei diesen Urlauben erwähnenswert ist, ist dass du sie nicht mit Kindern unternehmen solltest. Kinder verlangen ein großes Maß an Planung, was sich bei spontanen Trips als Schwierigkeit herausstellt. Auch richten sich die Angebote nicht nach den Schulferien der Kinder. Last Minute Reisen sind außerdem nicht zu empfehlen, wenn es sich um exotische Destinationen handelt, bei denen die nötigen Impfungen eine gewisse Zeit erfordern. Du kannst also feststellen, dass es vorteilhafter ist spontan zu sein, ohne zeitlichen Limits. Du kannst einen solchen Urlaub nur auf diese Weise genießen. Nimm dir daher einen Moment der Ruhe und wäge für dich ab, ob eine Last Minute Reise für dich in Frage kommt. 

Macht es Sinn Last Minute nach Griechenland zu fahren? 

Im Idealfall solltest du deine Urlaube so früh wie möglich zu buchen, da sich die Möglichkeiten ein besseres Angebot zu finden, deutlich erhöhen. Dir stehen die meisten Hotelzimmer wie auch Flüge zur Verfügung und du kannst die Art von Urlaub erleben, die dir am meisten zusagt. Bei kurzfristigen Reisen, wie einem Last Minute Griechenland Urlaub musst du auch andere Faktoren wie z.B. das Wetter miteinkalkulieren. Da es Griechenland, der mediterranen Klimazone zugeordnet wird und sich das Wetter in den meisten Monaten von seiner Besten Seite präsentiert, stellt dies keine großen Probleme dar. In anderen Staaten kann das Klima deinen Urlaub drastisch beeinflussen. So kann sich aus deinem Strandurlaub schnell eine Städtereise entwickeln, da das Klima die nötigen Temperaturen nicht zulässt. Es macht demnach nur Sinn einen solchen Urlaub zu unternehmen, wenn du offen für jede Wetterlage bist. Daher solltest du nach dem Mieten eines Ferienhauses genau planen, welchen Aktivitäten du nachgehen möchtest. 

Wodurch zeichnet sich Griechenland aus?

Griechenland hat so viel zu bieten und eine Reise ins Land der göttlichen Hoheiten ist nicht nur beim ersten Mal mit unvergesslichen Erlebnissen verbunden. Entscheide dich für eine Auszeit im südlichen Teil des Landes und lasse dich von Sonne und türkisblauem Meer faszinieren. Doch nicht nur der Strandurlaub ist in Griechenland eine der Möglichkeiten, die Reise zu verbringen. Du kannst einerseits natürlich die Aussicht aufs das Meer genießen oder einen Badeurlaub mit reichlich Sonnenschein auskosten. Doch auch kulturelle Highlights lohnen sich und hierfür kannst du beispielsweise einen Städtetrip unternehmen. Welche Städte sich hierfür lohnen, erfährst du im unteren Teil dieses Ratgebers ein wenig genauer. 

Aktivitäten für einen Last Minute Griechenland Urlaub

Zu einem der meist besuchten Ziele auf der Welt kannst du Griechenland dazuzählen. Dafür verantwortlich sind unter anderem sind die zahlreichen Aktivitäten, die jedermanns Geschmack treffen, angefangen von Natur ―, bis zu Kultur ― und Sportaktivitäten ist alles dabei. Atemberaubende Strände, aufregende Abenteuer sowie jede Menge Kultur erwarten dich und deine Liebsten in Griechenland.

Wie wäre es mit einem Aktivurlaub?

Möchtest du während deines Urlaubs möglichst aktiv sein, reichlich Bewegung integrieren und dennoch die schönsten Regionen näher entdecken? Dann eignet sich ein Aktivurlaub für dich womöglich perfekt. Die Beliebtheit aktiver Erholungsurlaube steigt, was nicht weiter verwundert. Der Vorteil besteht einerseits darin, dass du zur Ruhe kommen und entspannen kannst. Durch das Zusammenspiel mit reichlich sportlichen Aktivitäten kannst du deinem Körper zusätzlich etwas Gutes tun und nebenbei erkundest du noch die schönsten Spots der Urlaubsregion. Beliebte Möglichkeiten sind Wandern und joggen. Du kannst deinen Urlaub in Griechenland aber auch nutzen und dir ein Fahrrad mieten. Bei der ein oder anderen Radtour kannst du das schöne Wetter genießen und nebenbei noch angesagte Reiseziele ansteuern. 

Die kulturell größten Sehenswürdigkeiten des Landes 

Bist du noch nie in Griechenland gewesen? Dann solltest du auf jeden Fall weiterlesen, denn nachfolgend stellen wir dir die kulturell größten Sehenswürdigkeiten ein wenig genauer vor:

Ein Besuch der Akropolis in Athen

Bei einem Urlaub in Griechenland gibt es Sonne, Strand und Meer. Soweit so schön, doch das Land lohnt sich für Freunde kultureller Sehenswürdigkeiten ebenso und ist mit malerischen Erlebnissen verbunden. Dazu gehört auch ein Besuch des UNESCO Weltkulturerbes in Athen – die Rede ist von der Akropolis. Das Gebäude zählt unbestritten zu den populärsten Highlights in Athen und überstrahlt sogar andere nicht weniger bekannte Kulturschätze. 

Rhodos Großmeisterpalast

Mietest du dir ein Ferienhaus in Griechenland, so ist Rhodos eine ebenso großartige Empfehlung. Bei einem Urlaub gibt es die malerischen Strände, aber auch kulturelle Highlights mit reichlich Historie sind dort zu finden und die solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Dazu zählt auch ein Besuch des Großmeisterpalasts in Rhodos. Das Gebäude ist bereits im 14. Jahrhundert erbaut worden und ist mit einem beeindruckenden Panorama verbunden. Hier gibt es unter anderem den Palast, aber auch ein Besuch des Archäologischen Nationalmuseums ist mit unvergesslichen Momenten verbunden. Übrigens gibt es in Rhodos noch weitere Sehenswürdigkeiten, allen voran den Koloss. Diese Statue ist zweifelsohne antik und gilt nicht umsonst als eines der Weltwunder. 

Der Kanal von Korint – abwechslungsreich und wunderschön

Rein vom Begriff her hört sich der Kanal von Korinth wenig spektakulär an. Doch die Wahrheit ist, dass es eines der prachtvollsten Highlights von Griechenland ist. Der Bau des mehr als sechs Kilometern langen Kanals erstreckte sich über zwölf Jahre und fand im 19. Jahrhundert statt. Bei einem Urlaub in Griechenland solltest du dir den Seeweg auf keinen Fall entgehen lassen. Speziell bei gutem Wetter ist es mit einer malerischen Aussicht verbunden und stellt für Groß wie Klein eine echte Bereicherung dar.  

Diese Urlaubsregionen eignen sich besonders gut für einen Urlaub

Athen ― Last Minute Griechenland

Die älteste Hauptstadt Europas sowie Griechenlands wird Athen genannt. Es handelt sich hierbei um die Wiege der Demokratie, der Wissenschaften, der antiken Kunst sowie Geschichte und Kultur. Die Stadt ist dafür bekannt niemals zu schlafen, eine Stadt, die dich aufgrund ihrer 2000 Jahre alten archäologischen Ruinen in das antike Griechenland entführt. Sie bildet außerdem einen Teil des UNESCO Welterbes.  

Korfu ― Last Minute Griechenland Urlaub

Korfu ist eine der grünsten Inseln Griechenlands, was dem Auftreten unzähliger Olivenbäume, Akazien sowie Zitrusfrüchte zuzuschreiben ist. Der Zwergorangenbaum lässt sich als charakteristischen Baum nennen, der typisch für Korfu ist. Neben der Vielfalt an Pflanzen ist die Insel Korfu ebenso bekannt für seine Klöster und Kirchen. Auch zahlreiche kulturelle Bauten sowie Schätze sind auf der Insel zu finden und zu bewundern. Die atemberaubenden Strände des Ortes sind bei Reisenden eine weitere Attraktion, die viele Touristen anzieht und zur wunderschönen Natur Korfus beitragen. Es lohnt sich diese Insel mittels eines Last Minute Griechenland Angebotes zu entdecken.

Kreta

Griechenlands größte Insel wird Kreta genannt. Sie ist neben der Insel Rhodos einer der meist besuchten Orte. Atemberaubende Strände, angenehme Temperaturen sowie ein angenehmes Meer, das zum Schwimmen einlädt, garantieren Entspannung pur, einer der Hauptgründe, warum sich Familien dazu entschließen eine Ferienwohnung in Griechenland zu mieten. Du triffst auch in Kreta auf beeindruckende Sehenswürdigkeiten, einsame Buchten und Berge. Die Samaria Schluchten, bei denen es sich um die längsten Schluchten in Europa handelt, ist besonders sehenswert in Kreta. Diese besitzen eine Steilwand von 500 Metern. Außerdem kannst du dort den Palast von Knossos besichtigen, einen Palast, der schon vor über 4000 Jahren erbaut wurde und die Geschichte der ersten Hochkultur in sich birgt.

Thessaloniki

Viele Touristen denken bei einem Urlaub in Griechenland eher an Athen oder die wunderschönen Inseln Kreta und Korfu. Das es in diesem europäischen Land aber noch eine Reihe von anderen Spots gibt und diese sich allesamt lohnen, das wissen nur die wenigsten. Das gilt auch für Thessaloniki, der immerhin zweitgrößten Stadt des Landes. Hier gibt es zwar nicht ganz so viel wie in der Hauptstadt zu sehen, doch einen Tagesausflug solltest du in jedem Fall unternehmen. Solltest du dich für einen Urlaub in Griechenland entscheiden, so ist gerade der historische Aspekt ein ganz entscheidender Vorteil. Gerade die kulinarische Vielfalt ist einen Besuch wert, aber auch ausgedehnte Spaziergänge durch die Stadt oder eine Sightseeingtour gehören zum Muss. Berühmte Sehenswürdigkeiten gibt es hier natürlich auch, allen voran die Kirche Agia Sophia zählt zu den prägenden Merkmalen der Stadt. Befindest du dich im Zentrum der Stadt, so kannst du am Hafen flanieren oder den Weißen Turm besichtigen. Auch den Sonnenuntergang im Sommer solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. 

Abseits von Korfu und Kreta: Besichtige Chalkidiki

Wenn du in Griechenland bist, so dürfen sich gerade Freunde von Inseln auf einiges gefasst machen. Damit ist auch die häufig unterschätzte Insel Chalkidiki gemeint. Hier gibt es viele Möglichkeiten, speziell das Innere ist ein wahrer Traum. Entscheidest du dich für einen Urlaub dort, so kannst du die traumhaften Sandstrände entdecken. Aber auch das Verweilen an den gesteinsartigen Felsen ist mit einer echten Bereicherung verbunden. Ansonsten kannst du von dort noch nach Athos reisen. Hier gibt es die Gelegenheit, inmitten einer prachtvollen Natur zu entspannen und neue Kraft für die kommenden Aufgaben zu tanken. Solltest du einen Inseltrip planen, so stehen Korfu und Kreta natürlich ganz oben auf der Liste. Chalkidiki ist aber ebenso eine Bereicherung und mit wunderschönen Plätzen abseits des Massentourismus verbunden.

Nutze unsere Filter, um die passende Unterkunft zu finden

Du hast dich nach dem Lesen unseres Ratgebers entschieden und möchtest nun einen malerischen Traumurlaub in Griechenland verbringen? Fantastisch, doch das ist noch nicht alles. Damit die Reise nach Griechenland deinen Erwartungen entspricht und du dich so richtig wohlfühlst, ist das Finden einer für deine Erwartungen perfekten Unterkunft unerlässlich.  Aus diesem Grund haben wir von Naturhaeuschen.de unsere Filter integriert. Diese findest du im linken Bereich der Plattform und die Nutzung erleichtert dir das Finden einer geeigneten Unterkunft. Zu Beginn brauchst du nur die Unterkunftsart und die bevorzugte Region festzulegen. Bist du dir bereits über die weiteren Details zum Urlaub im Klaren, so kannst du anschließend die Daten der Reise angeben. Dazu gehören die Ankunft und Abfahrt, aber auch die Anzahl der Mitreisenden Personen. All diese Angaben erleichtern dir die Suche, denn so bekommst du nur die Ferienhäuser, Wohnungen und anderen Unterkünfte angezeigt, die deinen Präferenzen entsprechen und zu der geplanten Zeit auch verfügbar sind. 

Last Minute Griechenland Angebot buchen – Naturhaeuschen.de ist deine Lösung

Du möchtest nun nähere Informationen über ein passendes Ferienhaus in Griechenland erfahren? Dann bist du hier genau richtig! Auf naturhaeuser.de findest du die besten Angebote. Bei Fragen stehen wir dir wie üblich gerne zur Verfügung.

b&b Griechenland
Glamping Griechenland