Ferienwohnung Algarve

Eine Ferienwohnung in der Algarve (Portugal) mieten. In Portugals Südwesten befindet sich die Region Algarve. Hier finden Sie mehr als zweihundertsiebzig Strände, die sich über zweihundert Kilometer Küste verteilen. Aber auch idyllische Fischerdörfer an der Küste, unberührte Naturlandschaften und malerische Ortschaften im hügeligen Hinterland – die Algarve ist so vielseitig wie Ihr Geschmack.

Lesen Sie mehr über Ferienwohnung Algarve

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung örtlicher Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienwohnung Algarve

Eine Ferienwohnung in der Algarve (Portugal) mieten. In Portugals Südwesten befindet sich die Region Algarve. Hier finden Sie mehr als zweihundertsiebzig Strände, die sich über zweihundert Kilometer Küste verteilen. Aber auch idyllische Fischerdörfer an der Küste, unberührte Naturlandschaften und malerische Ortschaften im hügeligen Hinterland – die Algarve ist so vielseitig wie Ihr Geschmack.

Die Algarve ist als Urlaubsziel eine hervorragende Wahl. Sonnenstunden ohne Ende, nicht zu heiß im Sommer und milde Temperaturen im Winter. Traumhafte Buchten, feinste Sandstrände, glasklares Meerwasser, romantische Dünenlandschaften und die typisch schroffen Felswände - so präsentiert sich Ihnen die Algarve an der Atlantikküste. Eine wilde, urwüchsige Landschaft finden Sie dagegen an der Westküste. Doch ist die Küstenregion nicht das einzige Highlight der Algarve. Das Inland lockt mit Gebirgen, Tälern und Erhebungen – ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Abenteurer. 

Nah und doch fern genug

Zieht es in die Nähe der Küste und möchten Sie trotzdem abseits der ganzen Touristentrubels Ihre persönliche Zeit in der Algarve genießen? Ihr Naturhäuschen bietet Ihnen auf Wunsch genau das. Zwischen fünf und zwanzig Minuten beträgt die Fahrtzeit von Ihrem Domizil aus bis zum nächsten Traumstrand. Surfen, Tauchen und sonstige Wasseraktivitäten oder auch einfach nur faul am Strand zu liegen – hier haben Sie die freie Auswahl. Außerdem empfiehlt es sich auch mal eine Tages- oder Halbtagestour entlang der einzigartigen Küstenlandschaft zu unternehmen. Ganz hautnah erleben, können Sie diese zu Fuß. Oder aber vielleicht lieber per Boot? Fast alles ist möglich.  

Durchstreifen Sie die Küstenstädte und genießen Sie die regionalen Köstlichkeiten. Vom Dorf bis zur Kleinstadt werden Sie malerische und teils historische Ortschaften vorfinden, deren Erkundung sich immer lohnt. Begegnen Sie Menschen, deren offene Herzlichkeit Sie begeistern und anrühren wird.

Die Ostküste und Tavira

Diese, an der Ostküste gelegene Stadt, ist vom Touristenstrom noch weitgehend ausgenommen. Der Praia do Barril ist ein nahezu unberührter Strand, wie es noch viele an der östlichen Algarve gibt. Am Ufer des Flusses Gilão gelegen, finden Sie eine faszinierende Mischung aus traditionellem portugiesischem Erbe und maurischen Einflüssen. 

Zieht es Sie einmal weiter hinaus, dann könnte der Naturpark Ria Formosa mit seinem Schlickwatt ein spannendes und lohnendes Ziel sein. Kaum entfernt ist dagegen der Ankerfriedhof. Als Küstenstadt war Tavira Teil der Thunfischfangindustrie. Mit den schwindenden Beständen in den 1960er Jahren wurde diese lange Industrie aufgegeben. Der Cemitério das Âncoras ist Erinnerung und Mahnmal zugleich, denn hier finden Sie hunderte Anker, die ehemals die Fangnetze sicherten. 

Die Algarve – Traumurlaub garantiert

Dieser kurze Auszug sollte Ihnen die wunderschöne Region ein wenig näherbringen. Natürlich kommt mit den Touristen auch eine erhöhte Belastung der Umwelt einher. Doch ist es gar nicht so schwer, ein wenig „grün“ zu sein. Mit Ihrem Wunsch-Naturhäuschen tragen Sie jedoch dazu bei. Danke dafür!

Urlaub Algarve