Ferienhäuser Mähren-Schlesien

Ferienhaus in Mähren-Schlesien mieten? Suchst du nach einer schönen Ferienwohnung in Mähren-Schlesien? Dann schau dir doch gleich die wunderschönen ländlichen Ferienhäuser in Mähren-Schlesien auf Naturhäuschen.de an. Mähren-Schlesien ist eine Region die sich im Osten von Tschechien befindet. Diese Region hat über eine Millionen Einwohner und war früher Teil von Nordmähren. 

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Mähren-Schlesien

0 Naturhäuser

Ferienhaus in Mähren-Schlesien mieten? Suchst du nach einer schönen Ferienwohnung in Mähren-Schlesien? Dann schau dir doch gleich die wunderschönen ländlichen Ferienhäuser in Mähren-Schlesien auf Naturhäuschen.de an. Mähren-Schlesien ist eine Region die sich im Osten von Tschechien befindet. Diese Region hat über eine Millionen Einwohner und war früher Teil von Nordmähren.

Ferienhaus bei Ostrava

Ostrava ist die Hauptstadt dieser östlich gelegenen Region. Ostrava ist die drittgrößte Stadt von Tschechien. Mit ungefähr 300.000 Einwohnern wohnt etwa ein Drittel der Bevölkerung von Mähren-Schlesien in Ostrava. Diese Hauptstadt ist ein interessanter Ort für Kulturliebhaber. In der Stadt findet man viele Einflüsse des früher herrschenden kommunistischen Regimes. Außerdem kann man hier viele beeindruckende Gebäude bewundern. Das „Antonín Dvořák Theater” und das Mariánské Hory sind gute Beispiele dafür. Es lohnt sich auch das Zentrum mit seinen charakteristischen Baustilen zu besichtigen. Suchst du nach einem Ferienhaus bei Ostrava? Schau dir dann gleich das Angebot an Ferienwohnungen bei Ostrava auf Naturhäuschen.de an. Die Ferienhäuser bieten meist eine gute Möglichkeit um die Stadt zu besuchen und gleichzeitig die Ruhe und den Freiraum von Mähren-Schlesien zu genießen.

Natur von Mähren-Schlesien

Mähren-Schlesien bietet vor Allem in den Bergen malerische natürliche Umgebungen. In der Vergangenheit während des Kommunismus war diese Region besonders für die Industrie von Tschechien wichtig. Glücklicherweise gibt es Gebiete, die davon unangetastet geblieben sind. In der Natur von Mähren-Schlesien trifft man unteranderem auf den Rotfußfalken. Dies ist ein Vertreter der Familie der Falkenartigen von etwa derselben Größe wie der Turmfalke. Das Männchen ist besonders auffällig mit seinem überwiegend blaugrauen Gefieder und der rostroten Gefiederung an den Beinen. Das Weibchen ist etwas schwieriger zu erkennen. Sie trägt rotes Gefieder auf der Brust. Auch die Zwergeule ist hier in Mähren-Schlesien zu finden. Diese Eule ist gerade mal so groß wie eine Hausmaus und dementsprechend schwieriger zu entdecken. Es gibt also viel Schönes in der Natur dieses Gebietes zu entdecken. Würdest du gern einmal die Natur von Mähren-Schlesien erkunden? Dann schau dir doch einmal auf dieser Seite die Naturhäuschen in Mähren-Schlesien an und vielleicht geht dein nächster Sommerurlaub in den Osten von Tschechien.

In der Umgebung von Mähren-Schlesien gibt es außerdem viel prächtige Burgen und Schlösser zu entdecken. Diese Gegend lohnt sich also für sowohl Naturliebhaber als auch Kulturliebhaber. Findest du nicht genau das, was du suchst? Dann kannst du natürlich gern mit uns Kontakt aufnehmen und wir werden dir gern bei deiner Suche nach einer schönen Ferienwohnung in Mähren-Schlesien weiterhelfen. Schau dir auch die Ferienhäuser in den umliegenden Regionen von Mähren-Schlesien an oder vielleicht findest du ja dein ideales Ferienhaus in einem der Nachbarländer.