Ferienhäuser Tschechien

Möchtest du endlich mal wieder Zeit für dich haben, entspannen und einen erholsamen Urlaub genießen? Dafür eignen sich verschiedene Länder hervorragend. Je nach deinen Präferenzen ist auch Tschechien eine sehr gute Wahl, zumal das Land noch nicht so stark vom Massentourismus belebt ist und es dort auch eine Menge ruhigere Spots gibt. Möchtest du entspannen und die tschechische Landschaft entdecken? Das geht ganz hervorragend mit einem Ferienhaus in Tschechien. Auf Naturhaeuschen.de findest du eine facettenreiche Auswahl mit einfach gehaltenen Häusern, aber auch eine Unterkunft in Tschechien auf einem gehobenen Niveau ist möglich. Erfahre in unserem Beitrag detailliert, weshalb ein Ferienhaus in Tschechien eine fantastische Wahl ist und was es in dem über 70.000 Kilometer großen Land alles zu unternehmen gibt.

Lies mehr über die Ferienhäuser in: Tschechien
Nature project

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhaus Tschechien

Möchtest du endlich mal wieder Zeit für dich haben, entspannen und einen erholsamen Urlaub genießen? Dafür eignen sich verschiedene Länder hervorragend. Je nach deinen Präferenzen ist auch Tschechien eine sehr gute Wahl, zumal das Land noch nicht so stark vom Massentourismus belebt ist und es dort auch eine Menge ruhigere Spots gibt. Möchtest du entspannen und die tschechische Landschaft entdecken? Das geht ganz hervorragend mit einem Ferienhaus in Tschechien. Auf Naturhaeuschen.de findest du eine facettenreiche Auswahl mit einfach gehaltenen Häusern, aber auch eine Unterkunft in Tschechien auf einem gehobenen Niveau ist möglich. Erfahre in unserem Beitrag detailliert, weshalb ein Ferienhaus in Tschechien eine fantastische Wahl ist und was es in dem über 70.000 Kilometer großen Land alles zu unternehmen gibt.

Wissenswerte Informationen über das Land Tschechien

Tschechien wird von der Slowakei, Ungarn, Deutschland und Polen begrenzt und erstreckt sich über mehr als 78.000 Quadratkilometer. Die Landschaft ist von Ebenen und oft mittelhohen Bergen geprägt. Der höchste Berg des Landes ist der sogenannte Snezka-Berg, mit einer Höhe von bis zu 1600 Metern. All diese verschiedenen Arten von Landschaft ermöglichen eine reiche Flora und Fauna. Kurz gesagt, für echte Naturliebhaber ist der Besuch eines unserer Ferienhäuser Tschechien auf jeden Fall empfehlenswert. Du kannst dich vollkommen entspannen und die Weitläufigkeit und Ruhe genießen, die dieses vielfältige Land zu bieten hat. Nachfolgend stellen wir dir die wichtigsten Nationalparks des Landes vor. Wenn du irgendwelche anderen Gegenden kennst, die hier noch fehlen, aber die man sich definitiv nicht entgehen lassen sollte? Bitte zögere nicht und kontaktiere ruhig die Redaktion, wir werden dir helfen, die Informationen über die Natur oder einfach nur ein Ferienhaus Tschechien auf unserer Webseite hinzuzufügen.

Die Natur in Tschechien

Die Natur, die während deines Aufenthalts hier auf dich wartet, ist vielseitig und äußerst facettenreich. Dies liegt vor allem daran, dass die Landschaft des Landes sehr unterschiedlich ist. Es gibt sowohl Berge als auch weite Wiesen und Felder, dichte, weitläufige Waldgebiete sowie zahlreiche Flüsse, Bäche und Seen. Diese unterschiedlichen Lebensräume bietet zahlreichen Tieren und Pflanzen die perfekte Lebensgrundlage. Etwa ein Drittel des Landes ist mit Wald bedeckt. Meistens wachsen dort Fichten, Eichen, Kiefern und Buchen. Auch Tannen kannst du hier und da vorfinden. Der Nationalbaum Tschechiens ist aber die Linde. Landschaftlich kann man das Land in 2 völlig verschiedene Landschaften gliedern – die Beckenlandschaften im Inneren und die gebirgigen Randgebiete des Landes. Am südwestlichen Rand Tschechiens befindet sich der Böhmerwald, im Nordwesten das Erzgebirge und im Norden das Riesengebirge. Ganz im Süden wird Tschechien durch den Fluss Thaya begrenzt. Wie du erkennen kannst, gibt es in Tschechien unterschiedliche Höhenlagen, weshalb es besonders in der Flora zu großen Unterschieden kommt. Verbringst du deinen Kurzurlaub Tschechien im Nordwesten, dort wo sich das Erzgebirge befindet, kannst du beispielsweise die altbekannte Heilpflanze Arnika vorfinden, die dort ab einer Höhe von etwa 800 Metern wächst. Befindest du dich im Bereich der Böhmischen Mittelgebirge, kannst du das sehr seltene Adonisröschen finden. Ebenfalls interessant ist die Pflanzenwelt im Bereich des Böhmischen Karst. Hier wachsen beispielsweise Helm- und das Affenknabenkraut, aber auch den Gelben Frauenschuh kannst du in diesem Bereich bestaunen. Neben diesen sehr interessanten und teilweise sehr seltenen Pflanzen gibt es in Tschechien viele Gebiete in denen Nutzpflanzen, wie z.B. Tabak, Obst, Weizen, oder Kartoffeln angebaut werden.Neben der vielfältigen und artenreichen Flora beeindruckt auch die Fauna mit einigen interessanten Tieren. Während es früher viele Bären und Wölfe in den dichten Wäldern des Landes gab, wurden diese durch die Abholzung von Wald verdrängt und sind nun vom Aussterben bedroht. Allerdings gibt es sie bis heute und mit etwas Glück kannst du sie bei deinen Ausflügen durch die Wälder Tschechiens bewundern. Aber auch andere prachtvolle und faszinierende Tiere können dir während deines Kurzurlaub Tschechien über den Weg laufen. Dazu zählen beispielsweise Fischotter, Murmeltiere, Marder, Wildkatzen, Mufflons, Luchse und Nerze. Welche davon du genau zu Gesicht bekommst, hängt zum einen davon ab, wie viel Glück du hast, zum anderen aber auch in welchem Gebiet Tschechiens du unterwegs bist. Neben den Säugetieren gibt es hier ebenfalls viele einheimische Vogelarten. Die interessantesten sind Fasane, Wildgänse, Fischadler, Störche, Auerhühner und Wildenten.

Aktivurlaub in Tschechien

Du kannst eine Unterkunft in Tschechien mieten und als Ausgangsbasis für einen grandiosen Aktivurlaub nutzen. Besonders empfehlenswert ist beispielsweise der Süden des Landes. Gerade die Stadt Budweis ist ein grandioser Spot, wo du entspannen und eine sportliche Entdeckungsreise unternehmen kannst. Nach einer ausgedehnten Wanderung durch die wunderschöne Landschaft kannst du den historischen Stadtkern inklusive der Landschaft entdecken. Aber auch zum Fahren mit dem Fahrrad oder einer Reise zum Lipno-Stausee ist ein Aktivurlaub die perfekte Idee. Komme vollkommen zur Ruhe, entspanne ein wenig und erlebe trotz reichlich Aktivitäten eine grandiose Zeit.

Böhmisch Krumau und Burg Karlstein

Wenn du eine grandiose Atmosphäre erleben möchtest, ist ein Besuch des UNESCO Weltkulturerbes Böhmisch Krumau eine fantastische Lösung. Hier gibt es ein Labyrinth mit mittelalterlichen Gassen, romantischen Ecken und einem imposanten Schloss. Erlebe die Region, schaue dir die Ausstellung an und genieße die Zeit mit deinen Liebsten. Ansonsten kannst du auch noch die Burg Karlstein ansehen und dort den Sitz des römischen Kaisers bestaunen. Das Schloss ist mit einer malerischen Landschaft verbunden und befindet sich in der unmittelbaren Nähe von Prag. Mittlerweile gilt die Burg als beliebtes Ausflugsziel. Unternimm jeweils einen Tagesausflug zu den Spots, denn es gibt in und um die Gegend herum viel zu entdecken. Hierfür eignet sich ein Ferienhaus in Tschechien in der Mitte des Landes am besten. Von hier aus kannst du alle großen Städte und Ausflugsziele ansteuern.

Nationalpark Böhmische Schweiz

Wenn Sie gerne wandern oder klettern gehen möchten, dann sollten Sie auf jeden Fall einen Besuch in diesem Nationalpark einplanen. Es ist unter den Touristen wohlbekannt, weil Sie hier noch Ruhe und Weitläufigkeit finden, aber auch allerlei Arten von aktiven Outdoor-Sportarten unternehmen können. Wenn Sie auf der Suche nach einem unserer Ferienhäuser Tschechien sind, empfehlen wir einen Besuch in diesem Park auf jeden Fall sehr!

Nationalpark Podyji

Der vierte und letzte Nationalpark ist relativ klein und unbekannt, aber auf jeden Fall lohnenswert. Der Park besteht aus einer unberührten Flusslandschaft mit einer großen Vielfalt von Flora und Fauna. Besonders viele seltene Pflanzenarten können auf den Ebenen gefunden werden.

Die schönsten Spots für einen Ausflug

Entscheidest du dich für einen Urlaub in Tschechien, so kannst du eine Reihe von grandiosen Spots entdecken. Welche das sind, kannst du nachfolgend genauer nachlesen.

Ein Besuch des Karlsbads

Wenn du den Urlaub zur Entspannung nutzen und den Stress der letzten Monate vergessen möchtest, ist ein Besuch des Karlsbads absolut empfehlenswert. Hier kannst du aus einem reichhaltigen Angebot an Freizeitaktivitäten wählen. Inmitten von Kolonnaden und Thermalquellen kannst du einfach nur relaxen, aber auch das gesamte Wellnessangebot in Anspruch nehmen. Das Karlsbad gibt es bereits seit dem 18. Jahrhundert und daher gilt der Spot auch als einer der populärsten Kurorte ganz Europas. Wenn du ein Ferienhaus in Tschechien buchst, solltest du das Karlsbad auf jeden Fall besuchen. Dort kannst du vollkommen zur Ruhe kommen und die Seele baumeln lassen.

Entdecke das Böhmische Bäderdreieck

Neben dem Besuch des Karlsbads kannst du direkt im Böhmischen Bäderdreieck bleiben. Es gibt nämlich auch noch das Marienbad und das namhafte Franzensbad. Im Westen des Landes kannst du verweilen, die Füße hochlegen und die Gegend erkunden. Es gibt rund um die Region auch noch eine Reihe von Freizeitaktivitäten, die sich lohnen. Du kannst dir beispielsweise das Goethe-Denkmal und den Platz ansehen, auch ein eigener Platz ist für Goethe gewidmet worden. Miete dir ein Ferienhaus in Tschechien und erlebe eine Zeit der Ruhe. Auf Naturhaeuschen.de findest du eine facettenreiche Auswahl an Unterkünften.



Must-See: Diese Städte sind besonders angesagt

Falls du bislang noch nicht in Tschechien warst, solltest du eine Reihe von Spots ansehen. Dazu zählen auch angesagte Städte und Regionen, die sich lohnen. Welche das sind, kannst du nachfolgend nachlesen.

Liberec

Wenn du wandern, spazieren oder einer anderen Sportart nachkommen möchtest, ist ein Aktivurlaub in Liberec die perfekte Wahl. Du kannst die Berge besteigen und ein Ferienhaus als ideale Unterkunft nutzen.

Krumau an der Moldau

Du möchtets ein Märchen wahr werden lassen? Dann führt dich dein Urlaub unter anderem auf nach Krumau an der Moldau. Besuche den historischen Stadtkern, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Hier lohnen sich vor allen Dingen Besuche des Stadtzentrums oder des barocken Schlosstheaters. Auch das Schloss Cesky Krumlow oder die Mantelbrücke sind kulturelle Sehenswürdigkeiten, die sich zum Entdecken lohnen.

Ostrau

Du möchtest Historisches entdecken? Dann ist Ostrau ein absolut sehenswürdiges Highlight. Hier kannst du in der historischen Altstadt verweilen, die barocke Brillanz sehen oder den russischen Brutalismus bestaunen. Miete dir ein Ferienhaus in der Nähe, ein Tagesausflug lohnt sich in jedem Fall. Die Stadt war früher gezeichnet von Industrie und Kohlegruben, entwickelt sich mittlerweile aber weiter und hat nicht nur wegen des Beats for Love Festivals eine Menge zu bieten.

Pilsen

Eine weitere empfehlenswerte Stadt für einen grandiosen Urlaub ist Pilsen. Nutze einen Tagesausflug und schaue dir die westböhmische Metropole an. Hier gibt es nicht nur das lecker schmeckende Bier, sondern auch eine Reihe von weiteren Sehenswürdigkeiten und angesagten Attraktionen. Als Urlauber kannst du dir beispielsweise die St. Bartholomäus-Kathedrale ansehen oder in das größte unterirdische Tunnelsystem Europas hinabsteigen. Ansonsten gibt es noch richtig beliebte Tavernen und weitere Spots, die du während deines Urlaubs entdecken kannst.

Ein Tagesausflug nach Prag

Inmitten von Europa liegt mit Prag eine der prachtvollsten Städte überhaupt. Hier kannst du shoppen, aber auch die wundervollen Sehenswürdigkeiten aus kultureller Sicht anschauen. Besonders angesagte Spots sind natürlich das Stadtzentrum oder aber auch die Museen. Prag gilt als Stadt der hundert Türme und hat abseits des Massentourismus ebenso viel zu bieten. Wenn du bislang noch nicht in der tschechischen Hauptstadt warst, kannst du dir die Karlsbrücke ansehen. Hier gibt es eine unvergleichliche Atmosphäre und eine grandiose Aussicht. Weitere Spots mit Empfehlungsfaktor sind die Prager Burg oder die Altstadt. Letztendlich eignet sich ein Besuch Prags vor allen Dingen für einen Tagesausflug. Es gibt viele architektonische Highlights und Spots mit Begeisterungsfaktor.

Das Klima im Tschechien

Das Klima, das dich in unserem Nachbarland erwartet, ist ein gemäßigtes Kontinentalklima. Das bedeutet, dass die Sommer hier recht warm sind und die Winter sehr kalt werden können. Aus diesem Grund sind die Temperaturunterschiede zwischen dem wärmsten Monat Juli und dem kältesten Monat Januar auch entsprechend groß. Durch die sehr facettenreichen Landschaft des Landes, erwarten dich während deines Kurzurlaub Tschechien sehr unterschiedliche Niederschlagsmengen, die davon abhängig sind, in welcher Region du deinen Urlaub verbringst. Die Nordwesthänge der Gebirgsregionen sind dabei die niederschlagsreichsten Regionen, während die vom Wind abgewandten Seiten, beispielsweise die in Nordwestböhmen, viel trockener sind. Das liegt daran, dass an den Nordwesthängen feuchte Luftmassen ankommen, die vom Atlantik herangeweht wurden. Diese regnen sich im Anschluss über den Gebirgen ab. Die Temperaturen in den Wintermonaten in den tieferen Beckenlagen liegen um den Gefrierpunkt herum. In den Gebirgen ist es in dieser Zeit sehr viel kälter und die Temperaturen können bis auf -30°C fallen.
Zusammenfassend kann man sagen, dass Tschechien in jeder Jahreszeit eine Reise wert ist. Macht dir Wintersport Spaß und du möchtest dir beim Skifahren eine Auszeit vom Alltag gönnen, sind die Winter in Tschechien bestens dazu geeignet.
Möchtest du eher die Natur beim Wandern, Rad fahren oder Reiten genießen, ist der Sommer sowie das Frühjahr die beste Wahl. Im Herbst kannst du zwar auch gut wandern und dich viel in der Natur aufhalten, allerdings kann es in dieser Jahreszeit, je nach Urlaubsregion, bereits sehr ungemütlich und kühl werden. Bevor du deinen Kurzurlaub Tschechien buchst, solltest du dir dementsprechend Gedanken darüber machen, was du erleben möchtest und die Reisezeit dafür entsprechend wählen.

Ferienhäuser Tschechien nahe des Sumava-Nationalparks

Der Nationalpark Sumava ist wahrscheinlich einer der berühmtesten Nationalparks des Landes. Dieser Park im Süden der Tschechischen Republik wird auch als Böhmerwald bezeichnet. Der Park ist fast 70.000 Hektar groß und liegt an der Grenze zu Deutschland und Österreich. Der Park ist nicht nur der bekannteste, sondern auch flächenmäßig der größte aller Nationalparks. Bis 1990 war der Park nicht für Touristen geöffnet, aber zum Glück können Sie jetzt die Ruhe genießen die hier glücklicherweise noch zu finden ist. Der höchste Punkt im Park ist der Plechý-Berg mit einer Höhe von bis zu 1378 Metern.

Ferienhaus Tschechien nahe des Nationalparks Krkonose

Dieser Nationalpark ist auch als das Riesengebirge bekannt und liegt an der Grenze zu Polen. Der Park befindet sich in der Region Nord-Ost-Böhmen. Der größere Teil des Parks wurde von der UNESCO zum Kulturerbe-Reservat ernannt. Das Interessante an diesem Park ist die große Vielfalt von Landschaften: Sie finden hier steile Hänge mit schnellströmenden Flüssen und weite Ebenen, wo man für Stunden in Einsamkeit wandern kann. Der Park ist auch durch den großen Fluss, der in seinen Bergen entspringt, bekannt: die Elbe.

Eine andere Art von Unterkunft in Tschechien?

Ferienwohnungen Tschechien? Finde hier ein geeignetes Ferienhaus in der Tschechischen Republik. Naturhäuschen.de bietet dir ein interessantes Angebot ländlicher Ferienhäuser in der Tschechischen Republik. Tschechien wird als Urlaubsziel immer beliebter. Das Land ist für seine große natürliche Schönheit bekannt und aus diesem Grund bietet Naturhäuschen.de bereits einige herausragende Ferienhäuser Tschechien an. Du kannst das Land für einen Aktivurlaub auswählen, denn es gibt reichlich Berge und Natur. Ansonsten kannst du auch ein Ferienhaus in Tschechien als Ausgangsbasis nutzen und Tagesausflüge in die größten Städte unternehmen. Prag und weitere Städte laden zum Verweilen ein, bieten aber auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten und sind auch deshalb so beliebt. Ansonsten kannst du auch ein Bungalow oder ein Chalet mit Luxus-Faktor mieten und eine Art Wellnessurlaub erleben. Gehe morgens bei schönem Wetter in den Pool, fahre anschließend in eine Stadt und koste die Zeit mit deinen Liebsten vollends aus.Hier bietet sich zum Beispiel ein Urlaub sehr gut an, auch mit Hund!

Sommerurlaub in Tschechien

Ein Sommerurlaub ist ideal, denn du kannst das Ferienhaus in Tschechien als Ausgangsbasis für reichlich Abwechslung nutzen. Entdecke beim Schwimmen die wundervollen Ausblicke oder amüsiere dich mit deinen Liebsten in einem Wasserpark. Genauso gut kannst du ein Bungalow in Tschechien mieten und morgens in deinem eigenen Pool springen. Tschechien wird als Urlaubsland zunehmend beliebter, was nicht weiter verwunderlich ist. Es gibt Unterkünfte in den Bergen, wodurch du direkten Zugriff auf die beliebtesten Wanderwege hast. Aber auch Entspannung ist möglich. Wie wäre es mit einem Ferienhaus in Tschechien, wo es schön ruhig ist und du nach einem ausgedehnten Spaziergang einfach mal ein Buch lesen kannst. Ebenso beliebt sind Hütten am See für Angelfreunde. Nimm deine ganze Familie mit, angle morgens mit deinen Kindern und erlebe den vollen Spaßfaktor. Mit den vielen Wäldern, Burgen und Bergen ist Tschechien ein Urlaubsland, welches inmitten Europas liegt und gerade im Sommer viel zu bieten hat.

Winterurlaub in Tschechien

Du bist begeisterter Skifahrer, möchtest aber nicht jedes Jahr in Österreich verbringen und mal neue Skipisten kennenlernen? Dann ist ein Winterurlaub in Tschechien ideal. Nutze ein Ferienhaus oder miete eine Ferienwohnung in Tschechien als Grundlage und erlebe Tag für Tag einen großartigen Spaß auf rasanten Pisten. Wenn du die Zeit zudem noch mit deinem Partner verbringen möchtest, ist ein Winterurlaub in Cerny genau die richtige Wahl. Besonders beliebt ist Harrachov, wo das bekannteste Sportzentrum für Wintersport steht. Hier kannst du an fünf Skiliften hinauffahren und eine großartige Zeit erleben. Den. Winterurlaub veredeln kannst du aber auch an anderen, überaus beliebten Skipisten. So gibt es in Kasperspek Hory, Zelezna Ruda und Nova Role ebenso die Möglichkeite, einen grandiosen Urlaub mit den Liebsten zu verbringen. Ganz gleich, wo du dir letztendlich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Tschechien für einen wundervollen Winterurlaub mietest – Auf Naturhaeuschen.de findest du eine reichhaltige Auswahl an Unterkünften.

Weitere Informationen oder noch nicht fündig geworden? Wir helfen dir gerne weiter!

Tschechien ist ein Land, welches voller Möglichkeiten steckt und eine zunehmend beliebter werdende Adresse für einen Urlaub darstellt. Hast du bislang jedoch noch nicht die geeignete Ferienwohnung oder das passende Ferienhaus in Tschechien gefunden oder suchst nach weiteren Ausflugstipps für einen grandiosen Urlaub? Dann sind wir deine Lösung. Wenn du nach Ferienwohnungen Tschechien suchst, kannst du dich auf unserer Website umsehen oder direkt eine E-Mail an unsere Redaktion senden. Wir sind dir gerne bei der Suche nach einem geeigneten Ferienhaus Tschechien behilflich. Auch für diejenigen, die einen Last-Minute Urlaub planen möchten, weist Tschechien ein breites Portfolio an Angeboten auf. Zögere nicht uns zu kontaktieren, wir helfen dir und unterstützen dich bei dem Vorhaben, einen einzigartigen Urlaub zu erleben.

Unsere Website hat ein neues Design!

Schön, dass du da bist! Unsere Website hat ein neues Design. Alles funktioniert aber weiterhin so, wie du es gewohnt bist. Was hältst du von unserem neuen Look?