Ferienhäuser Avila

Die Provinz Avila liegt zentral in Spanien. Es ist eine trockene Region, in der eigentlich nur eine größere Stadt zu finden ist, nämlich die gleichnamige Hauptstadt Avila. Eine Besonderheit der Stadt ist, dass die Altstadt von einer mittelalterlichen Stadtmauer mit Türmen und Eingangstoren umgeben ist. Wenn Sie diese Stadt von Ihrem Ferienhaus aus besuchen, können Sie außerdem verschiedene interessante Gebäude besuchen, darunter verschiedene Kathedralen. Die Provinz Avila beherbergt wunderschöne Naturschutzgebiete. Von Ihrem Ferienhaus aus können Sie herrliche Spaziergänge entlang eines der großen Seen der Region oder durch die schöne Berglandschaft im Süden der Provinz unternehmen.

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Avila

30 Naturhäuser
Lese mehr über:

Ferienhäuser in Avila

Die Provinz Avila liegt zentral in Spanien. Es ist eine trockene Region, in der eigentlich nur eine größere Stadt zu finden ist, nämlich die gleichnamige Hauptstadt Avila. Eine Besonderheit der Stadt ist, dass die Altstadt von einer mittelalterlichen Stadtmauer mit Türmen und Eingangstoren umgeben ist. Wenn Sie diese Stadt von Ihrem Ferienhaus aus besuchen, können Sie außerdem verschiedene interessante Gebäude besuchen, darunter verschiedene Kathedralen. Die Provinz Avila beherbergt wunderschöne Naturschutzgebiete. Von Ihrem Ferienhaus aus können Sie herrliche Spaziergänge entlang eines der großen Seen der Region oder durch die schöne Berglandschaft im Süden der Provinz unternehmen.

Natur in Avila

Im Süden der Provinz Avila liegt das Berggebiet Sierra de Gredos. Der Pico Almanzor ist mit seinen 2592 Metern der höchste Berg dieses Regionalparks. Das Berggebiet ist sehr zerklüftet und felsig. An den Hängen gibt es noch einige Nadelwälder, aber einmal oberhalb der Baumgrenze besteht die Vegetation nur noch aus kleinen Sträuchern und Kräutern. Wenn Sie von Ihrem Ferienhaus aus das Berggebiet besuchen, werden Sie auf echte Bergpflanzen und -tiere treffen und einen herrlichen Blick auf Avila haben. Weitere interessante Naturschutzgebiete, die Sie von Ihrem Ferienhaus aus besuchen können, sind einige große Seen. Direkt nördlich der Stadt Avila liegt die Embalse de las Cogotas-Mingorria.

Die Natur in Avila hat eine reiche Flora und Fauna. Es gibt viele verschiedene Arten von Greifvögeln, darunter Gänsegeier, Schlangenadler, Schwarzmilan und Rotmilan. Wenn Sie von Ihrem Ferienhaus weggehen, vergessen Sie Ihr Fernglas nicht. In den Naturschutzgebieten von Avila gibt es Hunderte von Pflanzenarten. In den Wäldern kann man auf Orchideen treffen, wie z.B. die Sole-Orchidee. Auch Insekten sind reichlich vertreten. Auf blumigen Feldern und Waldrändern trifft man auf alle Arten von bunten Schmetterlingen, darunter Perlmutt-Schmetterlinge, weißbandiges Sandauge und kleine Waldläufer.

Ferienhäuser in Avila

Die Ferienhäuser, die Sie auf unserer Website finden, befinden sich alle an schönen Orten in oder in der Nähe der Natur. Von Ihrem Ferienhaus aus können Sie manchmal direkt ins Freie gehen und einen schönen Spaziergang in der spanischen Natur genießen. In Avila gibt es viel zu tun und Sie können von Ihrem Ferienhaus aus verschiedene interessante Gebiete besuchen. Ein Besuch der Stadt Avila lohnt sich ebenfalls.

Mehr Informationen über Ferienhäuser in Avila?

Möchten Sie mehr über die Ferienhäuser in der Provinz Avila erfahren, oder haben Sie eine Frage zur Natur in diesem Teil Spaniens? In diesem Fall kannst du uns gerne kontaktieren. Wir sind bereit, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen zu helfen, ein schönes Ferienhaus in Avila zu finden!