Ferienhäuser Ibiza

Waren Sie schon einmal in Ibiza? Viele Menschen kennen diese Insel aus Filmen oder aufgrund verschiedener Partygeschichten nur allzu gut. Lassen Sie uns einen näheren Blick darauf werfen, warum auch Sie Ihren nächsten Urlaub fort verbringen sollten und was es dort wirklich zu sehen gibt. Ibiza hat nämlich ein vielfältigeres Angebot, als Sie vielleicht denken.

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Ibiza

56 Naturhäuser

Ibiza

Waren Sie schon einmal in Ibiza? Viele Menschen kennen diese Insel aus Filmen oder aufgrund verschiedener Partygeschichten nur allzu gut. Lassen Sie uns einen näheren Blick darauf werfen, warum auch Sie Ihren nächsten Urlaub fort verbringen sollten und was es dort wirklich zu sehen gibt. Ibiza hat nämlich ein vielfältigeres Angebot, als Sie vielleicht denken.

Wo liegt Ibiza?

Ibiza ist eine balearische Insel, die zu Spanien gehört. Sie liegt im Mittelmeer und erstreckt sich über eine Fläche von über 570 Quadratkilometern. Die Natur dort ist wunderschön und die malerischen Strände laden Sie zum Träumen ein. Genießen Sie einen Urlaub auf der Insel in Ihrem privaten Ferienhaus und lassen Sie sich von dem warmen Klima verwöhnen.

Was kann man dort machen?

Ibiza ist vor allem bekannt wegen des Nachtlebens im Zentrum der Hauptstadt und in Sant Antoni. Viele berühmte Clubs sind dort zu finden, sowie charmante Strandbars. Wenn Sie gerne nachts ausgehen oder gerne mal Cocktails trinken, sind die Städte Ibizas ideal für Sie. Yoga am Strand ist ein Angebot, das viele nicht ablehnen können. Man kann die Natur, den Strand und das Meer nutzen, um Sport zu betreiben oder zu entspannen. Die ruhigen, friedlichen und niedlichen Dörfer geben Ihnen die Chance, Ihren Urlaub auf einem anderen Level zu erleben.

Das Wetter vor Ort

Das warme Wetter lädt ein, im Meer zu schwimmen und einfach in der Sonne zu liegen und so den Tag zu genießen. Abends lockt dann die mediterrane Küche und die vielen Restaurants, die man nach einem Strandspaziergang entdecken kann. Obwohl dort hauptsächlich Spanisch gesprochen wird, ist auch Englisch und Deutsch oft zu hören.

Warum ein Ferienhaus dort?

Um der Natur und Kultur dieser wundervollen Insel näher zu kommen, sollten Sie in Ihrem eigenen Ferienhaus übernachten. Es bringt einige Vorteile mit sich. Viele der Unterkünfte haben einen eigenen Pool und einen Garten, in dem Sie entspannt ein Buch lesen oder abends in das Wasser springen können. Genießen Sie die Ruhe in der Natur Ibizas und den Platz, den ein eigenes Haus bietet.