Ferienhäuser & Ferienwohnungen Schweden

Du träumst von einem roten Holzhäuschen in der Naturidylle Schwedens? Dann entdecke unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schweden, die inmitten der grünen Seele Skandinaviens liegen. In der unberührten Natur kommst du vollkommen zur Ruhe. Bewundere die Polarlichter in Nordschweden, wandere durch die Nationalparks Mittelschwedens oder mache Urlaub an der Ostsee in Südschweden. Endlose Wälder und tausende Seen sorgen für einen unvergesslichen Natururlaub in deinem Traum-Ferienhaus in Schweden.

Lies mehr über Ferienhäuser in: Schweden
Nature project

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhäuser & Ferienwohnungen Schweden

Als naturverbundener Reisender sollte Schweden ganz oben auf deiner Urlaubswunschliste stehen. In der unberührten Natur rund um dein Schweden Ferienhaus oder deine Ferienwohnung in Schweden findest du Ruhe und Frieden. Jeglicher Stadttrubel ist hier weit weg. Schweden ist trotz seiner großen Fläche eines der am dünnsten besiedelten Länder Europas. Hier erwarten dich endlose Weiten, unberührte Wälder und traumhafte Seelandschaften. Unsere einsam gelegenen Ferienhäuser in Schweden befinden sich inmitten der Wildnis abseits der Zivilisation, so dass es sein kann, dass du tagelang keiner Menschenseele begegnest. Einzigartige Tierbegegnungen sind jedoch garantiert. Bei uns findest du die passenden Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schweden für deine Exkursion in die Natur, egal ob du allein, mit Freunden, der Familie oder deinem Hund reist. Besonders beliebt und authentisch sind Stugas, traditionelle Schweden Ferienhäuser. Das kleine, bunt angemalte Holzhäuschen in der Natur ist ein Sehnsuchtsort. Hier fühlst du dich sofort zuhause und willst nie mehr weg! Bei uns kannst du dein Traumferienhaus in Schweden buchen.

Urlaub in Schweden

Südschweden erreichst du gut mit dem Auto, so dass du von hier aus deine Rundtour durch das vielfältige Land starten kannst. Bei einem Urlaub im Ferienhaus in Schweden bist du unabhängig und frei. Ein Naturhäuschen erlaubt es dir, deine Ferien in privater Atmosphäre im Grünen zu verbringen. Dabei hast du die freie Wahl, welche Art von Ferienhaus in Schweden du mieten möchtest. Bei uns findest du beispielsweise Ferienhäuser mit luxuriöser Einrichtung, aber auch minimalistisch ausgestattete Holzhütten in Schweden im rustikalen Stil. Planst Du einen Familienurlaub in Schweden oder eine Rundreise durch Schweden? Dann buche ein idyllisches Ferienhaus am See in Schweden, ein Strandhaus an der Ostsee oder eine Schweden Ferienhütte im Wald. Unsere Auswahl an wunderschönen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Schweden ist grenzenlos!

Ferienhausmiete Schweden

Auf Naturhaeuschen.de kannst du Ferienhäuser buchen, die mit der Naturlandschaft verschmelzen. Ob in den endlosen Wäldern, an der rauen Ostsee oder am kristallklaren See – unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Schweden inmitten der Natur bescheren dir eine regenerierende Auszeit fernab des Trubels. Weitere beliebte Urlaubsregionen in Schweden findest Du hier:

Ferienhäuser Schweden in der Natur

Du willst eine Ferienwohnung in Nordschweden, ein Strandhaus in Südschweden oder eine Waldhütte in Mittelschweden mieten? Dann stöbere in unserem riesigen Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Schweden inmitten der wunderschönen Naturlandschaften.

Flora & Fauna in Schweden

Schwedens Natur wird durch zahlreiche Naturschutzgebiete und Nationalparks geschützt. Die dreißig schwedischen Nationalparks bedecken insgesamt etwa 7.000 Quadratkilometer, also fast zwei Prozent der Landesfläche. Schweden besitzt rund 100.000 Seen, von denen die beiden größten im Süden liegen, nämlich der Vättern und der Vänern. Neben den vielen Seen erwarten dich vor allem in der Mitte und im Norden des Landes sowie im Berggebiet an der Grenze zu Norwegen große Flächen völlig unberührter Natur. Nadelwälder dominieren das Landschaftsbild des Nordens, die im hohen Norden in karge Tundra-Vegetation übergehen. Im Süden findest du Mischwälder aus Buchen, Eichen, Birken sowie anderen mitteleuropäischen Baumarten. Schweden hat seine eigenen "Big Four" und mit etwas Glück kannst du sie alle während deines Aufenthalts in deinem Ferienhaus in Schweden erblicken. Es handelt sich um die vier größten Raubtiere des Landes: Wolf, Braunbär, Luchs und Vielfraß. Hinzu kommen die mächtigen Elche, die durch die schwedischen Wälder streifen.

Nationalparks und Naturattraktionen in Schweden

UNESCO Weltnaturerbe Laponia

In Schwedens hohem Norden liegt die Region Laponia. Sie beheimatet gleich vier schwedische Nationalparks mit schneebedeckten Bergen, vegetationsreichen Tälern und einer einzigartigen Tierwelt. Besonders beliebt ist der Nationalpark Abisko. Schneeschuhwandern, Hundeschlittenfahrten und die Möglichkeit, etwas über das indigene Volk der Samen und die Rentierzucht zu erfahren, machen Abisko zum perfekten Ort für Naturfans im arktischen Nordschweden. Abisko ist auch der beste Ort der Welt, um die Nordlichter zu sehen. Das bunte Farbspektakel am Polarhimmel ist ein einmaliges Erlebnis, das du nie mehr vergessen wirst! Die Nationalparks Sarek, Padjelanta und Stora Sjöfallet bilden ein Dreieck in der Nähe der norwegischen Grenze, etwa 100 Kilometer südlich von Abisko. Sarek ist der unberührteste, aber auch unzugänglichste Nationalpark Schwedens und nur zu Fuß oder mit Skiern zu erreichen. Hier kannst du Wildtiere wie Elch, Luchs, Vielfraß und den gefährdeten Polarfuchs in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Nationalpark Fulufjället

In Mittelschweden befindet sich der Nationalpark Fulufjället, in dem auch der höchste Wasserfall des Landes liegt. Im Winter, wenn der 93 Meter hohe Wasserfall gefroren ist, ist die Naturlandschaft besonders spektakulär. Im Sommer ergießt sich das Wasser rund 70 Meter in die Tiefe. Das so gut wie unberührte Naturschutzgebiet im südlichen Teil der Gebirgskette besteht zu zwei Dritteln aus farbenprächtiger Gebirgsheide und kahler Gebirgslandschaft mit tiefer Schlucht. Der Berg erhebt sich wie ein Plateau hoch über die Landschaft mit steilen Felswänden und ebener Hochfläche.

Nationalpark Stenshuvud

Wenn es dich in bewaldete Gebiete zieht, dann ist der Süden Schwedens dein Traumziel. Hier befinden sich mehrere Nationalparks, die zusammen 2.000 Hektar mit überwiegend Laubwäldern umfassen. Der Nationalpark Stenshuvud beheimatet ausgedehnte Wälder, Sandheide, kalkige Feuchtwiesen, Felsküsten und einen wunderschönen Sandstrand. Benannt ist das Schutzgebiet nach dem höchsten Berg der Gegend, dem Stenshuvud, der 97 Meter in den Himmel ragt. Am Fuß des Berges, auf der westlichen Seite, kannst du Mooslandschaften und Sümpfe entdecken.

Nationalpark Store Mosse

Der Nationalpark Store Mosse ist ein Großmoor in Smaland, das bereits seit 8.000 Jahren existiert. Es ist das größte Moor südlich von Lappland und weitgehend unberührt. Mit Bäumen bewachsene Dünen bilden Inseln und Hügel im offenen Moor. Fast der gesamte Nationalpark ist als wertvolles Feuchtgebiet ausgewiesen und dient zahlreichen Vogelarten als Nist- und Rastplatz - ein ganz besonderer Ort für Vogelliebhaber. Aber auch Blumenfreunde können sich hier an seltenen Exemplaren, wie Orchideen, erfreuen.

Die Steinküste

Schwedens Steinküste solltest du dir unter keinen Umständen entgehen lassen. In der Nähe der nördlich gelegenen Insel Gotland kannst du dir die schroffe Steinküste ansehen und den Blick aufs Meer genießen. Die herrlichen Kiesbänke und die Stille laden zum Verweilen ein und sind wie gemacht für einen Tag am Wasser in absoluter Abgeschiedenheit. In Schweden findest du noch viele Orte, die völlig menschenleer sind, so auch an der eindrucksvollen Steinküste.

Reisetipps für deinen Urlaub in Schweden

Wandern und Radfahren in Schweden

Kungsleden, der „Königspfad“, ist die längste Wanderroute in Schweden. Der Wanderweg führt dich auf mehr als 400 Kilometern durch die skandinavische Bergwelt. Dabei kannst du auch nur einen Teil der Route erwandern. Wo und wie lange du dich auf die Strecke begibst, kannst du völlig frei entscheiden. Jeder Abschnitt hat seine eigenen Reize. Im Nationalpark Skuleskogen erwarten dich einige der wenigen großen Wälder, die es noch in den schwedischen Küstengebieten gibt. Hier kannst du tagelang wandern und spektakuläre Aussichten von den Küstenfelsen genießen. Ob Mountainbiken in den zerklüfteten Bergwelten Schwedens oder Radtouren auf den flachen Landstraßen, zum Beispiel auf der Ostseeinsel Öland, bis zu Inselhüpfen mit dem Rad an der Westküste Schwedens – Radfreunden wird bei einem Schweden Ferienhaus Urlaub garantiert nicht langweilig!

Schweden Ferienhaus am See und Meer

Im Sommer liegen die Temperaturen in Schweden zwischen 20 und 30 Grad Celsius. Es ist also angenehm warm und nicht zu heiß. An einem der vielen Seen kannst du ein schönes Ferienhaus am See in Schweden buchen und dort einen Urlaub am Wasser verbringen. Aber auch ein Schweden Urlaub an der Ostsee hat seine Reize. Ob du gerne segelst, schwimmst oder dich im Windsurfen versuchen möchtest, in Schweden sind alle Wassersportarten möglich. Auf den vielen Seen und Schären kannst du Kanutouren unternehmen oder dich mit dem SUP treiben lassen. Das Besondere am Sommer in Schweden ist, dass die Sonne hier fast gar nicht untergeht. Etwa um 23 Uhr wird es dunkel und bereits um drei Uhr geht die Sonne wieder auf. Hier sind die Urlaubstage lang und du findest auch zur Hochsaison in den Sommerferien immer noch genügend Platz und Ruhe am Meer oder am See für dich allein. Eine Seltenheit, die du in den meisten anderen Urlaubsgebieten nicht hast.

Angelurlaub Schweden

Wo es nahezu 100.000 Seen gibt, ist das Angelvergnügen nicht weit! Schweden ist ein Paradies für Angler und ein beliebtes Ziel für einen Angelurlaub. In den zahllosen Seen und Flüssen leben an die 40 Fischarten, besonders häufig kommen Hecht, Zander, Barsch und in schnellfließenden Gewässern Lachsforelle und Äsche vor. Du kannst dir problemlos ein Boot mieten und zum Angeln auf den See hinausfahren oder direkt vom Bootssteg oder Ufer aus dein Glück versuchen. Viele Ferienhäuser am See in Schweden verfügen über ihren eigenen, privaten Steg. Im Winter ist das Eisangeln, umgangssprachlich „Ismete“, ein Volkssport in Schweden. Von November bis März kannst du hier die einmalige Erfahrung machen, mitten auf dem Eis durch ein Loch zu angeln. Wenn du Neuling auf diesem Gebiet bist, solltest du dir unbedingt einen erfahrenen Eisangler mitnehmen oder eine Tour buchen. Möchtest du am See angeln und die Seele baumeln lassen? Dafür eignet sich eine einsame Ferienwohnung in Schweden besonders gut sowie eine traditionelle, schwedische Stuga am See oder ein komfortables Bed and Breakfast im Grünen.

Ferienhaus Schweden im Winter

Du suchst eine romantische Holzhütte in Schweden inklusive Weihnachtsromantik? Dann bist du auf der Suche nach einem Winterurlaub in Schweden genau richtig! Hier kannst du dich von der wunderschönen, schneebedeckten Naturkulisse verzaubern lassen. Durch die spärliche Besiedelung wirkt die Winterlandschaft besonders idyllisch. Gerade für Wintersportler bietet sich ein Skiurlaub im Schweden Ferienhaus an. An der Grenze zu Norwegen liegt das bekannteste Skigebiet Schwedens, Skistar bei Sälen. Hier kannst du dich auf 100 Pistenkilometern austoben und dich an den Schneemassen erfreuen. Auch Schneeschuhwandern oder Langlaufen macht hier großen Spaß. In Schweden gibt es viele Angebote für die einzigartigen Touren durch die winterliche Natur.

Schweden mit Kindern

Neben Ausflügen in die Nationalparks und einer Elch-Safari, sind natürlich die Freizeitparks in Smaland rund um die Kinderbuchhelden Pipi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga ein Muss für die Familie. Hier können Groß und Klein einen entspannten Tag in inspirierender Umgebung verbringen und abends müde ins Bett im idyllischen Ferienhaus in Schweden fallen. Für einen Familienurlaub in Schweden bieten sich besonders Ferienhäuser in den beliebten Ferienparks an. Sie befinden sich vor allem in der Mitte und im Süden Schwedens, wie in Västmanland, Dalarna oder in der Nähe von Frederiksberg. In einem Ferienpark befinden sich mehrere Ferienhäuser nebeneinander, umgeben von vielfältigen Freizeiteinrichtungen, wie Schwimmbad, Minigolf-Anlage oder Wellness-Einrichtungen. Kinder können sich hier frei bewegen. Nimm dir ausreichend Zeit und finde auf Naturhäuschen.de genau das Ferienhaus in Schweden, das zu dir passt. Ob im gemütlichen Ferien-Bungalow, in der einfachen Ferienhütte für Angler, im Ferienhaus, im kleinen Ferienpark oder in der luxuriös eingerichteten Ferienwohnung mit Sauna – Schweden bietet eine Vielfalt an Ferienunterkünften inmitten unberührter Natur!

Unsere Website hat ein neues Design!

Schön, dass du da bist! Unsere Website hat ein neues Design. Alles funktioniert aber weiterhin so, wie du es gewohnt bist. Was hältst du von unserem neuen Look?