Ferienhäuser & Ferienwohnungen Norwegen

Magische Nordlichter, majestätische Gletscher, traumhaft schöne Fjorde und ausgedehnte Wälder – Norwegen ist ein wahres Paradies für Naturfreunde! Lasse in deinem Ferienhaus oder deiner Ferienwohnung in Norwegen im Grünen die Seele baumeln und erlebe die Kraft der Natur im hohen Norden. Im Sommer scheinen die Tage hier nie zu enden und im Winter verwandelt sich die Naturlandschaft in ein schneebedecktes Wintermärchen. Erlebe einen unvergesslichen Outdoor-Urlaub in der skandinavischen Wildnis Norwegens!

Lies mehr über die Ferienhäuser in: Norwegen

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhäuser & Ferienwohnungen Norwegen

Norwegen ist ein Reiseziel für Entdecker. Die Natur ist an vielen Orten immernoch unberührt und wartet nur darauf, von dir erkundet zu werden. Ferienhäuser und Ferienwohnung in Norwegen sind wunderschöne Ruhepole inmitten der Natur, in denen du wahre Erholung findest und neue Energie tanken kannst. Norwegen zählt weit mehr Bäume als Menschen, was der Seele gut tut. Die zerklüftete Küste gehört zu den imposantesten Küstenabschnitten Europas. Generell gelten Frühling und Sommer als beste Reisezeit für Norwegen, aber auch im Winter ist das Land ein Traum für schneebegeisterte Aktivurlauber. Unsere Norwegen Ferienhäuser fügen sich sanft in die Landschaft ein und geben dir das heilsame Gefühl, eins mit der Natur zu sein. Entdecke die norwegischen Naturwunder von deinem Ferienhaus mit deiner Familie oder deinen Freunden aus oder mach dich allein auf den Weg, um in der Natur zu dir selbst zu finden. Wir sorgen mit unserer riesigen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Norwegen für einen komfortablen Schlafplatz mit Blick ins Grüne. Unsere Ferienvillen, Angelhütten, Skihütten und Ferienwohnungen in Norwegen sind etwas Besonderes, denn sie bescheren dir eine erfrischende Auszeit in der Natur Skandinaviens!

Urlaub im Ferienhaus in Norwegen

Ein Urlaub in Norwegen bringt dich zurück zu den Ursprüngen. Hier gibt die Natur den Ton an. Norwegens Landschaften zeichnen sich durch ausgedehnte Wälder, malerische Fjorde und die einzigartigen Nordlichter aus. Ein Ferienhaus im Grünen ist hier ein Muss, um die Schönheit des Landes in ihrer ganzen Vielfalt erleben zu können. Norwegen ist ein sehr familienfreundliches Land. Hier kannst du ein Ferienhaus mit Garten mieten, das dir und deinen Lieben genug Platz und Freiraum zum Austoben bietet. Angler buchen eine rustikale Angelhütte am See in Norwegen und genießen die Abgeschiedenheit und Stille. Ein Skiurlaub in Skandinavien wird in der Skihütte in Norwegen zu einem wahren Wintertraum. Auf einer Rundreise durch das Land suchst du dir einfach die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Norwegen heraus und stellst die Route flexibel zusammen. Wähle aus Ferienvillen mit luxuriöser Ausstattung, Ferienhäusern in familienfreundlichen, kleinen Ferienparks bis zu einfachen Holzhütten am Fjord. Auch Glamping ist in Norwegen eine gute Option. Unsere Auswahl an naturnahen Ferienhäusern ist riesig und hält für jeden das passende Zuhause in der Ferne bereit.

Ferienhausmiete Norwegen

Du willst in deinem Norwegen Urlaub unabhängig und flexibel sein? Dann kannst du auf Naturhäuschen.de Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Norwegen buchen, die genau auf dich zugeschnitten sind. Wir machen die Norwegen Ferienhausmiete einfach und bieten dir alles vom Norwegen Ferienhaus am Fjord, über die Skihütte bis zum Angelhäuschen am See. Dein Norwegen Urlaub im Ferienhaus fängt genau hier an mit der Vorfreude beim Stöbern durch unsere breite Auswahl an Ferienhäusern in der Natur. Reizvolle Urlaubsregionen in Norwegen findest Du hier:

Ferienhäuser Norwegen in der Natur

Du suchst ein Sommer-Ferienhaus in Norwegen, eine Holzhütte an der Küste oder eine Chalet im Wald? Bei uns kannst du Ferienhäuser im Grünen finden und mieten, die dir die Freiheit geben, Norwegens Natur aus ihrer Mitte zu erleben. Starte dein Wildnis-Abenteuer mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Norwegen, das aus der Reihe fällt.

Flora & Fauna in Norwegen

Norwegen ist in weiten Teilen dicht bewaldet, hauptsächlich mit Fichten, Kiefern, Buchen und Birken. Die Waldflächen bedecken etwa ein Viertel der Landesfläche. Laubwälder sind vor allem an den Küstengebieten im Süden und Südwesten zu finden während im Norden und Osten Nadelbäume das Landschaftsbild prägen. Moose, Beeren und Pilze schmücken den Waldboden. Die unterschiedlichen Klimazonen, die sich über Norwegen erstrecken, prägen auch die Tierwelt des Landes. In den gemäßigten Wäldern Norwegens sind Elche, Wölfe, Luchse, Braunbären und Rotwild zu Hause. Mit etwas Glück siehst du auf der Hochebene auch Moschusochsen. Den pelzigen Urzeitriesen solltest du dich aber nie allein nähern, sondern nur im Rahmen einer geführten Wildtier-Safari. In Nordnorwegen, oberhalb des Polarkreises, leben zudem Rentiere, Lemminge und Polarfüchse. Vor der Küste Norwegens tummeln sich Wale, Papageientaucher und riesige Königskrabben. Raubvögel kreisen über die Naturlandschaft auf der Suche nach Beute.

Nationalparks und Naturattraktionen in Norwegen

Norwegens Fjorde

Norwegen ist das Land der Fjorde. Die einzigartigen Küstenlandschaften finden sich hauptsächlich im Südwesten des Landes. Talgletscher schufen die tief in das Landesinnere reichenden, schmalen Meeresarme. Einer der bekanntesten Fjorde ist der Sognefjord. Er ist mit seinen mehr als 200 Kilometern einer der längsten Fjorde Norwegens. Wenn du das Wasser und dramatische Küstenlandschaften liebst, suchst du dir am besten ein Ferienhaus in Norwegen nahe der Fjorde. Auf einer Bootstour durch den rund 15 Kilometer langen Geirangerfjord erlebst du die eindrucksvolle Naturlandschaft, die von der UNESCO als Weltnaturerbe eingestuft wurde, aus einer ganz besonderen Perspektive. Hier erwarten dich tosende Wasserfälle, steile Felswände und schneebedeckte Gletscher sowie der altehrwürdige Wikingerhafen Hellesylt. Die Tour bringt dir sowohl die Natur als auch die Kultur und Geschichte Norwegens näher. Die weltweit längste Holztreppe befindet sich am Lysefjord. Von Süden kommend ist der Lysefjord das Tor nach Fjord-Norwegen. Die 4.444 Stufen führen dich in schwindelerregende Höhen von rund 750 Metern auf die Küstenfelsen. Seinen Namen, „heller Fjord“, verdankt der Lysefjord den glattgescheuerten, glänzenden Felswänden. Er ist vierzig Kilometer lang und wird von steilen Bergen gesäumt, von denen einige über tausend Meter hoch sind.

Hardangervidda Nationalpark

Neben über dreitausend Naturschutzgebieten gibt es in Norwegen 47 Nationalparks, sieben davon auf der Inselgruppe Spitzbergen. Der größte Nationalpark ist der Hardangervidda Nationalpark mit rund 3.500 Quadratkilometern Fläche in den Provinzen Vestland, Vestfold og Telemark und Viken. Er umfasst das Hardangervidda-Hochplateau, die größte Hochebene Europas. Mächtige Rentierherden sind hier zwischen den Seen und Flüssen unterwegs. Die Wasserläufe lockern die vielfältige Naturlandschaft aus kargem Geröll bis zu üppig bewachsenen Feuchtgebieten auf. Vom Kanu oder Kayak aus lässt sich diese Wunderwelt der Natur besonders eindrucksvoll erleben. Beim Paddeln siehst du in der Ferne die Rentierherden vorbeiziehen.

Nationalpark Sor-Spitzbergen

Dieser riesige Nationalpark liegt nördlich des norwegischen Festlands in der Svalbard-Inselwelt. Hier geben weite Eisfelder und Gletscher den Ton an. Sie reichen bis zum Horizont. Der Anblick dieser weißen Eis- und Schneelandschaft ist überwältigend und macht den Nationalpark trotz seiner abgelegenen Lage zu einem echten Tipp auf deiner Norwegenreise. Entdecke in der Zeit von Oktober bis März die Polarlichter. Die magische Strahlkraft der farbenprächtigen Nordlichter wirst du nie vergessen. Ganz besondere Ausblicke auf das leuchtende Naturschauspiel am Himmel bietet das Kjell Hendriksen Observatorium in Spitzbergen nördlich des Polarkreises.

Die Lofoten Inseln

Wenn du deinen Urlaub in einem Ferienhaus in Norwegen verbringst, solltest du auf jeden Fall einen Ausflug zu den Lofoten-Inseln einplanen. Im Sommer, wenn die Sonne hoch am Himmel steht, schimmern die Eilande in Gelb- und Grüntönen unter strahlend blauem Himmel. Am besten entdeckst du die Inselwelt in Wanderschuhen oder auf dem Fahrrad. Der Lofotodden Nationalpark ist der jüngste Nationalpark Norwegens. Das Gebiet wurde erst 2018 zum Schutzgebiet erklärt. Hier erwartet dich eine spektakuläre Landschaft mit hohen Gipfeln, schmalen Graten, tiefen Tälern, Sandbuchten und engen Fjorden. Die Felswände dienen vielen Seevögeln als Nist- und Brutplatz. Hier kannst du Stein- und Seeadler, Kormorane, Austernfischer und diverse Möwenarten beobachten. Begib dich in deinen Wander- oder Fahrradurlaub in Norwegen.

Reisetipps für deinen Urlaub im Ferienhaus in Norwegen

Wandern in Norwegen

Norwegen lässt jedes Wandererherz höherschlagen. Von deiner Wanderhütte aus kannst du die Naturwelten des Nordens zu Fuß entdecken. Das Hochland von Zentral-Norwegen zählt zu den beliebtesten Sommerreisezielen Europas. Es gibt zahlreiche Nationalparks, die von gut gewarteten Wanderwegen durchzogen sind. Vor allem in der Sommerzeit ist der Jotunheimer Nationalpark ein einmaliges Ziel für Wanderer. In der Heimat der Riesen gibt es unglaubliche 275 Gipfel sowie rund 60 Gletscher. Die reizvollen Wanderwege liegen inmitten traumhafter Gebirgslandschaften. Outdoor- und Wanderfreunde finden natürlich auch in den vielfältigen Fjordlandschaften Norwegens atemberaubende Wanderstrecken. Hier kannst du meilenweit wandern und hast das Meer immer an deiner Seite. Nach der Tagestour lädt dich dein Norwegen Ferienhaus am Fjord zur Rast in gemütlichem Ambiente ein.

Wal-Safari Norwegen

Die gigantischen Ozeansäuger kommen jedes Jahr an die norwegische Küste und ziehen viele neugierige Küstenbewohner sowie Besucher in ihren Bann. Das ganze Jahr über sind sie vor der Küste der Vesterålen-Inseln zu sehen. Du kannst entweder von Stø oder von Andenes aus an geführten Wal-Safaris teilnehmen. Im Winter bieten lokale Veranstalter aus Tromsø Bootstouren zu den Walen in Nordnorwegen an. Hier kommen die Meeresriesen ganz nah an die Küste. Auf Spitzenbergen hast du vielleicht sogar das Glück, den größten Wal der Welt zu bestaunen, den majestätischen Blauwal. In den Sommermonaten ist der Isfjorden als Nährgebiet für Blauwale, Buckel- und Finnwale sowie Belugas bekannt.

Fahrt mit dem Hurtigruten Postschiff

Wenn du gerne auf dem Wasser unterwegs bist, dann buche ein Ticket für die legendäre Hurtigruten Postschiffroute, die dir wundervolle Ausblicke auf die Küste vor Kirkenes und Bergen beschert. Du überquerst per Schiff den Polarkreis und kannst ein herrliches Küstenpanorama bestaunen. Die Etappen entlang der norwegischen Küste lassen sich flexibel buchen und sind ein einzigartiges Erlebnis. Unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Norwegen bieten dir passende Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecke.

Angelurlaub Norwegen

Norwegen ist bekannt für seine wunderschönen Seen und seine zerklüfteten Fjordlandschaften. Angler können hier ihre Rute auswerfen und die Ruhe am Wasser genießen. Norwegen ist die perfekte Destination für einen Angelurlaub. Vor allem der Romsdalsfjord an der Westküste des Landes ist durch seine Artenvielfalt als ganz besonderer Ort zum Angeln bekannt. Rustikale Angelhütten direkt am Wasser in Norwegen bieten ideale Bedingungen für deinen Angelurlaub. Vom Steg des Angelhäuschens kannst du Aale, Äschen, Barsche, Zander, Quappen und viele andere Süßwasserfische angeln. An der Küste triffst du auf Dorsche, Heilbutte, Seeteufel und andere Salzwasserfische. Überall im Land sind einsame Wasserstellen zu finden, die sich hervorragend für einen Angelurlaub eigenen. Auf Naturhäuschen.de halten wir ein breites Angebot an Angelhütten für dich bereit, die dir deinen Traum vom Angelurlaub in Norwegen ermöglichen. Informiere dich vorab, wo angeln erlaubt ist und welche Genehmigungen du benötigst.

Winterurlaub in Norwegen

Norwegen bietet dir sechs Monate lang beste Schneeverhältnisse und ist somit ideal für einen ausgedehnten Skiurlaub. Die Skisaison beginnt in vielen norwegischen Skigebieten schon im Oktober und hält bis weit in den Mai an. Schneesicherheit ist hier garantiert! Zu den besten Skiabfahrten gehört das Skigebiet Trysil mit seinen 71 Pistenkilometern. Die Norweger lieben vor allem ihren Skilanglauf und so gibt es ein breit ausgebautes Loipennetz im ganzen Land. Unsere Skihütten und Norwegen Ferienhäuser in den Bergen ermöglichen dir einen traumhaften, aktiven Winterurlaub in Norwegen. Finde auf Naturhäuschen.de eine passende Ferienwohnung in der Natur oder dein Norwegen Ferienhaus am Fjord, von dem du schon immer geträumt hast!

Schaue dir unseren neuen Look an

Schön, dass du da bist! Unsere Website hat einen neuen Look bekommen, der ihr viel besser steht. Alles funktioniert aber weiterhin so, wie du es gewohnt bist. Was hältst du von unserem neuen Look?