Ferienhäuser & Ferienwohnungen Südholland

Suchst du nach einem nach einem schönen Ferienhaus in Südholland, zum Beispiel in der Nähe von Ouddorp, dann bist du hier genau richtig. Bleib dran und finde mehr über unsere Ferienwohnungen in Südholland heraus. Wer weiß, womöglich befindest du dich schon bald auf der Suche nach einem Ferienhaus in Südholland um deinen Urlaub mit deiner Familie oder deinen Freunden zu genießen und die Naturschönheiten des Landes zu entdecken. Schau dich auf naturhaeuschen.de um und finde dein passendes Ferienhaus in Südholland.

Lies mehr über die Ferienhäuser in: Südholland

Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zur Unterstützung lokaler Naturprojekte

Weitere Einzelheiten

Ferienhäuser & Ferienwohnungen Südholland – Nur Käse und Meer?

Natürlich bietet gerade die Provinz Südholland viel mehr als die Nordsee und Käse aus Gouda. Durch die interessante Lage zwischen dem exklusiven Den Haag und traditionsreichen Städtchen wie Leiden oder Gouda findest du über 250 Naturhäuschen oder Ferienwohnungen aus der Region Südholland bei Naturhäuschen.de für deine oder eure Auszeit. Ob direkt an der See in Ouddorp oder im Inland bei Delft. Die Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnung direkt vom Vermieter ist groß und die individuellen Naturhäuschen, eingebettet in Natur und Gemeinden, unterscheiden sich deutlich von den Ferienhäusern und Chalets in zentralen Ferienparks. Gerade wenn du Ruhe und Erholung suchst, wirst du mit unseren Suchfiltern eher dein Ferienhäuschen finden als auf vielen anderen Portalen. Probiere es einfach mal aus!

Die Region Südholland bietet dir viele Entdeckungen. Einerseits findest du viele Sehenswürdigkeiten wie die 18 Windmühlen und historische Städte wie Rotterdam oder Den Haag, andererseits Ruhe und Entspannung in wundervollen Naturhäuschen mit Charme abseits des Trubels der Ferienparks, die du bei naturhaeuschen.de buchen kannst. Viele Häuser wirst du bei uns auch in der Nähe von Wasser, an einem Kanal oder See finden, aber auch am Meer wie in Wassenaar finden sich besondere Strandhäuschen. So hast du jeden Tag das Meer in der Nase oder Wasser und Sand an den Füßen. Eine Auszeit zu zweit mit Hund oder für dich, deine Familie und die Kinder.

Südholland - Viel zu entdecken und reizvolle Erholung

Südholland befindet sich als Provinz unterhalb von Nordholland mit Amsterdam und östlich eingegrenzt durch die Provinzen Nordbrabant, Gelderland und Utrecht. Direkt an der Nordsee findest du die große Küstenstadt Den Haag, dem Regierungssitz der niederländischen Regierung und kleinere Städte wie Noordwijk oder Katwijk. Inländisch Leiden, Gouda, Delft und Dordrecht, die mit Ihren historischen Altstädten immer einen Besuch lohnen. Rotterdam als große Industriestadt, aber ebenfalls mit historisch sehenswertem Stadtkern, liegt etwas inländisch und ist durch einen großen Kanal direkt mit der Nordsee verbunden. Noch weiter südlich findet sich noch die Region Zeeland, die mit einem kleinen Gebiet Festland sogar direkt an Belgien grenzt. Landschaftlich wirst du überall den jahrhundertealten maritimen Einfluss bemerken, der durch Strände, Dünengärten, Poldergebiete und Deiche entstanden ist. Aber auch der ländliche Charme im Hinterland mit urigen Bauernhöfen, Kopfweiden und kilometerlangen Blumenfeldern im Frühjahr sorgt zusammen mit Windmühlen für postkartenreife Motive.

Wissenswertes zu Südholland

Die Provinz Südholland ist durchzogen mit Kanälen, Inseln und Halbinseln, die gut mit dem Festland verbunden sind und zwei bedeutende Flüsse münden hier in die Nordsee. Unser allseits bekannter Rhein fließt hier als Waal in die Nordsee und auch die bei vielen Besuchern aus Nordrhein-Westfalen bekannte Maas mündet über den Biesbosch und den Haringvliet in die Nordsee. So ergeben sich gerade für Wassersportler sehr gute Möglichkeiten, ein schönes Naturhäuschen mit einem Segelurlaub, Paddelurlaub oder Ausflügen zu verbinden.

Da außer ein paar Hügeln und Erhebungen keine Steigungen zu erwarten sind, freuen sich Radfahrer und Wanderfreunde über abwechslungsreiche Gebiete mit viel Wald- und Schutzgebieten. Lediglich der Wind macht manchem Radfahrer ohne Elektroantrieb zeitweise zu schaffen. Du magst Pferde? Dann freue dich auf Ausflüge mit deinem Pferd ans Meer, entlang von Kanälen und schattigen Wäldern. Die Niederländer sind äußerst hundelieb. An fast allen Stränden gibt es Abschnitte, wo Hunde je nach Region ab 18-20 Uhr frei laufen dürfen und tagsüber, wenn mehr los ist, zumindest angeleint mit an den Strand dürfen.

Am Nordseestrand kannst du Sandburgen bauen, auf den weiten und langen Sandstränden Strandsegler mieten und den Drachen steigen lassen. Miete dir ein Surfbrett oder genieße in Strandpavillons den Sonnenuntergang an der Nordsee in den tollsten Farben. Ein schönes Naturhäuschen, Ferienhaus oder Ferienwohnung sowie Chalet, Bungalow oder eine Ferienhütte in Südholland ist bei naturhaeuschen.de der gelungene Ausgangspunkt für alle deine Überlegungen.

Auch im Winter kannst du bei naturhaeuschen.de bedenkenlos dein Ferienhaus oder deine Ferienwohnung in Südholland buchen. Durch eine eingebaute Gasheizung, Holzofen oder Elektroheizung steht einem Winterurlaub nie etwas im Wege. Achte aber genau darauf, was im Angebot dazu geschrieben wird. Gerade die ruhigen Zeiten im Winter mit einsamen Spaziergängen an den Stränden, viel Licht und Wind sind wohltuend für die Seele und das Wohlbefinden. Danach ein heißer Tee oder Kaffee und die Welt ist in Ordnung!

Reiseziele für Ferien in den Niederlanden

Auf Naturhäuschen kannst du naturnahe, ganz besondere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Südholland mieten für deine Reise. Weitere Ferienunterkünfte in der Natur der Nachbar-Provinzen von Südholland findest du hier:

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser Gelderland

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser Nordbrabant

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser Nordholland

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser Utrecht

- Ferienwohnungen und Ferienhäuser Zeeland

Dein Ferienhaus in Südholland - Im Einklang mit der Natur

Südholland ist wie viele Provinzen durchzogen von Kanälen und Wasserstraßen. Seit vielen Jahrhunderten nutzen die Niederländer diese Wege auch zur Entwässerung, da viele Landesteile unter dem Wasserspiegel liegen. Mit Deichen und Windmühlen, die das Wasser aus den Poldern pumpen, ringen Sie dem Meer Land ab und sichern es durch Deiche. Die typischen Landstriche, Polder genannt, prägen das Hinterland in Südholland. Natur an der Nordsee beginnt mit den Gezeiten. Das ständige Auf und Ab des Wasserspiegels bietet jeden Tag ein neues Bild für Wattwanderer und am Strand. Naturschutz hat für die Niederländer eine große Bedeutung. So wurden ganze Dünenlandschaften und auch Wasserlandschaften zu Naturschutzgebieten erklärt, um seltenen Pflanzen und Tieren eine Heimat zu bieten oder diese zu bewahren.

Nationalparks in Südholland

Der Nationalpark “Hollandse Duinen” ist ein Beispiel, wie die Niederländer geschickt und achtsam Natur und Erholung miteinander kombinieren. Das Gebiet erstreckt sich vom südlichen Nordseestrand “Hoek von Holland” bis zum Gebiet um Zandvoort im Norden. Dabei sind noch mehrere kleinere Parks wie der Westduinpark direkt bei Den Haag integriert. Den größten zusammenhängenden Teil findest du nördlich von Den Haag. Zwischen Scheveningen und Katwijk und westlich eingegrenzt durch Wassenaar erstreckt sich eine nahezu unbebaute, wilde und hügelige Dünenlandschaft mit Wander- und Fahrradwegen. Auf einer Fläche von ca. 3 x 20 km kannst du auf zahlreichen Wegen ganz in der Nähe der Nordsee die vielfältige Dünenlandschaft mit vielen Seen, wilden Waldlandschaften, seltenen Tieren und Pflanzen beobachten. Hier sind viele wilde Tiere wie Füchse und Rehe zu Hause, aber auch Naturspielplätze und Naturkunst. Viele Aussichtspunkte, alte Wehranlagen aus dem zweiten Weltkrieg und Vogelbeobachtungspunkte sorgen dafür, dass es für alle interessant bleibt. Du kannst viel entdecken. Ein Erlebnis der besonderen Art für Groß und Klein. Plan hierfür durchaus einen Tag ein. Auch hier kannst du Ferienhäuser ganz in der Nähe, zum Beispiel in Wassenaar oder Leiden finden.

Nationalparks wie “De Biesbosch”, der aufgrund seiner Größe bis weit nach Nordbrabant hineinreicht, ist als Süßwasserdelta mit Gezeiten einzigartig. Eine Heimat für Bieber, Büffel und seltene Vögel wie den Eisvogel, aber auch Seeadler und Fischadler fühlen sich hier willkommen. Trotzdem ist es möglich, mit Paddelbooten und Kajaks, Booten, zu Fuß oder mit dem Fahrrad den Biesbosch zu erkunden und sich darüber in drei Informationszentren zu informieren. Passende Ferienhäuser in Südholland sowie Ferienwohnungen, Chalets, Zelte und auch Boote zum Übernachten in dieser Region findest du bei uns in und um Dordrecht.

Reisetipps für deinen Südholland Urlaub

Windmühlen in Kinderdijk

Was wäre Holland ohne Windmühlen? Zwischen Dordrecht und Rotterdam kannst du in Kinderdijk die 19 berühmtesten Windmühlen aus dem 18. Jahrhundert noch in voller Funktion sehen, denn sie sorgen dafür, dass das fruchtbare Ackerland im weiten Hinterland seit über 1000 Jahren nicht vom Wasser überflutet werden. Ein toller Anblick! Dem Meer abgerungen, kümmern sich die Windmühlen darum, diese ehemaligen Polder, die grundsätzlich unter dem Meeresspiegel liegen, trocken zu halten.

Diese 19 Windmühlen zählen seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Besucherzentrum “Wisboomgemaal” kannst viele Informationen und auch einen Film zu den Windmühlen in Kinderdijk finden, und auf dem “Moolenwerkplaats” zeigt man dir, wie Windmühlen funktionieren und wie diese gebaut und instandgehalten werden. Auch hier zeigen die Niederländer eindrucksvoll, wie Natur in das tägliche Leben einbezogen wird. Passende Naturhäuschen, Chalets und Ferienhäuser findest du rund um Kinderdijk.

Das Archeon Freilichtmuseum in Alphen aan den Rijn

Ebenfalls für Jung und Alt ist das Archeon Freilichtmuseum in Alphen aan den Rijn ein lohnenswerter Besuch. Hier kannst du das Leben der Holländer zu Zeiten der Römer bis hin ins Mittelalter erleben und ausprobieren, denn in den historischen Nachbauten herrscht reges Treiben der mittelalterlich und römisch gekleideten Handwerker und Kaufleute. Aber auch Spielleute, Mönche und Ritter wirst du hier antreffen. Du kannst Bogen schießen lernen oder einen Töpferkurs machen, Ritterspiele verfolgen und den Falknern mit ihren Raubvögeln bei einer Show zuschauen. Viele Veranstaltungen drum herum sind aber nicht nur für deine Kinder interessant, auch als Erwachsener kommst du mit Konzerten, Theateraufführungen und Laiengruppen auf den Geschmack für das Leben damals. Gerade für Familien mit Kindern findest du auf naturhaeuschen.de unter Alphen aan den Rijn passende Ferienwohnungen auf dem Bauernhof, Ferienhäuser mit Pool und auch ein Tiny House.

So findest du bei uns die richtige Unterkunftsart in Südholland

Vielleicht ist dir gar nicht bewusst, wie viele Möglichkeiten sich gerade in Südholland ergeben, eine passende Unterkunft für dich, deine Familie und die Lieben zu finden. Gerade für Familie mit Kind kann ein Bauernhof, ein Blockhaus oder Zelt eine tolle Erfahrung sein. Für Hundeliebhaber bietet sich ein Chalet oder ein Ferienhaus in der Nähe vom Meer an. Für zwei Verliebte schafft ein Tiny House oder eine Ferienwohnung ganz im Grünen oder am Meer ideale Voraussetzungen für Innigkeit und Harmonie. Auch für Rollstuhlfahrer und behinderte Menschen bieten die Filter unserer Suchmöglichkeiten bei naturhäuschen.de mehr Möglichkeiten, passende Unterkünfte in Südholland zu finden. Aussergewöhnliches? Aber klar, buche doch eine Jurte, einen Pipowagen oder ein Hausboot. Glamping-Zelte mit Komfort in der Hütte, Sauna und Pool. Nach Nachhaltigkeit bei uns unseren Angeboten suchen, was uns als Naturliebhaber besonders wichtig ist? Alles machbar. Also, zögere nicht und buche jetzt dein Naturhäuschen auch für den Last Minute Urlaub in Südholland oder als Kurzurlaub.

Schaue dir unseren neuen Look an

Schön, dass du da bist! Unsere Website hat einen neuen Look bekommen, der ihr viel besser steht. Alles funktioniert aber weiterhin so, wie du es gewohnt bist. Was hältst du von unserem neuen Look?