Ferienhäuser Kreta

Planst du deinen nächsten Urlaub, möchtest die Zeit am Meer verbringen und hast Kreta als mögliches Urlaubsziel auserkoren? Eine fantastische Idee, zumal Griechenland und speziell die größte Insel des Landes sich perfekt für einen erholsamen Urlaub lohnen. 

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Kreta

113 Naturhäuser

Ferienhäuser Kreta

Planst du deinen nächsten Urlaub, möchtest die Zeit am Meer verbringen und hast Kreta als mögliches Urlaubsziel auserkoren? Eine fantastische Idee, zumal Griechenland und speziell die größte Insel des Landes sich perfekt für einen erholsamen Urlaub lohnen.

Umgeben von der Ägäis liegt die größte griechische Insel Kreta, die durch das Gleiten der europäischen und afrikanischen Kontinentalplatten entstanden ist. Neben der Landwirtschaft ist der Tourismus eine wichtige Einkommensquelle. So findest du hier verschiedene Möglichkeiten, deinen Urlaub zu verbringen, sowie viele Aktivitäten und Attraktionen rund um dein Ferienhaus zu nutzen.

Ob ein kürzerer Urlaub in einem Ferienhaus in Kreta oder die Ferien in einer Ferienwohnung in Kreta – du hast die wunderbare Gelegenheit, zur Ruhe zu kommen und eine grandiose Zeit zu genießen. Inmitten des Mittelmeers gibt es Sonne, Strand und Meer – wodurch du Kraft tanken kannst. Doch weshalb ist ein Ferienhaus auf Kreta und generell die Insel so beliebt? In diesem Beitrag beschäftigen wir uns näher mit der Thematik und geben dir prachtvolle Ideen. Anhand von Tipps und Ausflugszielen kannst du die Städte Kretas entdecken und einen überaus erholsamen Urlaub genießen.

Flora und Fauna

Es gibt nur wenige Arten auf der Insel. Das größte anwesende Säugetier ist die wilde Ziege, die noch immer an den schwer zugänglichen Stellen der Insel und in einigen Stadtparks vorkommt. Kleinere Tiere wie Hase, Kaninchen und Eule sind selten geworden, was darauf zurückzuführen ist, dass die Bewohner Kretas die Jagd sehr lieben. In den Bäumen hört man das kontinuierliche Singen der Zikaden. Die Landschaft Kretas ist sehr bergig. Es gibt drei Berge, darunter die Weißen Berge, durch die die berühmte Samaria-Schlucht führt. Kreta ist bekannt für seine Natur, das Meer und die prachtvolle Landschaft. Hierfür kannst du dir ein Ferienhaus in Kreta mieten. Möchtest du dagegen die Zeit mit deinem Partner genießen, so kannst du dir auch eine Ferienwohnung in Kreta auswählen und eine romantische Zeit genießen.

Kreta: Es gibt weit mehr als nur das Meer zu entdecken

Möchtest du dir ein Ferienhaus in Kreta mieten, kennst die Insel aber vor allen Dingen aufgrund der Geschichten deiner Freunde über das Meer? Auf der größten griechischen Insel kannst du weit mehr als nur eine grandiose Zeit in einem Ferienhaus in Kreta finden. Die Mittelmeerinsel fasst mehr als 200 Kilometer und ist über die Flughäfen Chania oder Heraklion erreichbar. Wenn du dich für eine Ferienwohnung oder eine andere Art von Unterkunft in Kreta buchst, gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten oder Sehenswürdigkeiten, die du unternehmen kannst. Natürlich überstrahlt bei vielen Touristen das Meer als Highlight. Nicht weiter verwunderlich, speziell wer einen Strandurlaub erleben möchte, ist auf Kreta genau richtig.

Unterkunft Kreta: entdecke die gebirgige Insel

Wenn du dich für eine Unterkunft Kreta entscheidest, kannst du auf der gebirgigen Insel jede Menge Spots inmitten der Natur entdecken. So kannst du beispielsweise auf Sand- und Kiesstrände verweilen und eine grandiose Zeit erleben. Dort gibt es auch viele Wanderwege, die du entdecken kannst.

Bist du dagegen im eher südlichen Teil des Landes unterwegs, so kannst du Felsabschnitte und schmale Buchten entdecken. Inmitten der gebirgigen Insel kannst du einen Aktivurlaub genießen und gleichzeitig die schönsten Spots bestaunen. Ansonsten lässt sich festhalten, dass es gerade die vielen Strände sind, die sich für einen grandiosen Urlaub lohnen. Mit mehr als 300 Sonnentagen kannst du das gute Wetter genießen. Hierfür kannst du dir eine Ferienwohnung mieten, aber auch eine Finca in Kreta mit Pool ist absolut angesagt. Hier kannst du entspannen und verschiedene Tagesausflüge in Kreta unternehmen. Die Mittelmeerinsel erfreut sich seit Jahren einer stetig wachsenden Beliebtheit und das auch wegen der malerischen Häfenstädte.

Aktivitäten

Kreta hat eine Küstenlinie von über 1050 Kilometern Länge. Während im Süden steile Felsen und Erosionen zu finden sind, können Sie im Norden flachere Landschaften genießen. Im Norden befinden sich die meisten Strände, die von Sonnen-, Meer- und Strandliebhabern häufig genutzt werden. Die Orte Chania und Rethimnon bieten eine attraktive, alte Stadt, in der man schlendern und essen kann.

Für die Sportlichen unter uns ist ein Spaziergang durch die Samaria-Schlucht ein absolutes Highlight bei einem Besuch auf Kreta. Man sagt, dass es sich hier mit 18 Kilometern um die längste Schlucht Europas handelt. Aufgrund der Größe der Insel ist es unmöglich, alles in einem Urlaub zu entdecken, zu sehen und zu tun. Viele Urlauber kommen mehrmals hierher zurück und erkunden die schöne Insel jedes Mal von einem neuen Ferienhaus aus. Entscheide dich für einen Urlaub auf Kreta und lasse dich von der malerischen Landschaft, den Ölbäumen oder den größten Städten begeistern.

Wie wäre es mit einem Badeurlaub?

Kreta ist weit mehr als nur eine gewöhnliche Mittelmeerinsel. Die zahlreichen Strände und das türkisblaue Meer eignen sich ideal für einen Badeurlaub. Dabei ist es unabhängig, ob du die Zeit mit deiner Familie, allein oder mit Freunden verbringst. Am Meer kannst du baden, Schwimmen oder schnorcheln. Auch weitere Wassersportarten eignen sich perfekt für einen erholsamen Badeurlaub. Dabei kannst du die atemberaubende Insel näher begutachten und am Nachmittag ein schönes Buch lesen. Dabei kann dein Ferienhaus auf Kreta als optimale Ausgangsbasis dienen. Du kannst dir eine Unterkunft direkt am Meer mieten oder in den Städten wohnen und einen Spaziergang ans Meer unternehmen. Wie du dich auch entscheidest – auf Kreta ist jeder willkommen.

Kreta als Touristenmagnet

Sie zählt zu den beliebtesten Urlaubsinseln von Griechenland. Deswegen ist es auch nicht so schwer eine Unterkunft auf Kreta zu finden, wobei das Ferienhaus zu einem immer beliebteren Zuhause im Urlaub wird. Auch die etwas Kleinere Ferienwohnung zieht viele Touristen auf die Insel, da man freier und unabhängiger urlauben kann. Wenn du es lieber etwas traditioneller magst, muss es die klassische Finca auf Kreta sein. Hier kannst du im Landesinneren deine freien Tage rundum genießen und lernen vor allem fernab von anderen Reisenden und Touristen das Leben kennen. Kreta ist und bleibt ein beliebtes Ausflugsziel. Das liegt an der Sonne oder den wunderschönen Stränden, sondern auch an den kulturellen Highlights oder den kulinarischen Gerichten. Dementsprechend gibt es auf Kreta traumhafte Bedingungen, um eine Reihe von wunderschönen Tagesausflügen zu unternehmen und dich vollkommen zu erholen.

Wandern auf der Insel

Radfahren oder Wandern – egal, wie du dich sportlich auf der Insel fortbewegen möchtest, du wirst wunderschöne Touren und Strecken erkunden. Viele der Routen sind als schwer oder mittelschwer gekennzeichnet, was auch an der rauen Landschaft der Insel liegt. Besonders beliebt sind natürlich die Routen um die Berge, aber du kannst frei von deiner Unterkunft in Kreta aus direkt zu deiner eigenen Wanderroute starten. Achte aber immer auf feste Schuhe und eine geeignete Kleidung, da auch auf Kreta das Wetter schnell nasskalt in den Bergen werden kann. Wenn du nur „flache“ Strecken bevorzugst, kannst du vor Ort die Umgebung deiner Ferienwohnung erkunden und entdeckst bestimmt die eine oder andere Naturschönheit. Ansonsten kannst du aber auch die Gebirge erkunden und das grandiose Panorama genießen.

Aktivurlaub auf Kreta

Wenn du einen Aktivurlaub unternehmen möchtest, wandern aber nicht so ganz dein Fall ist, kannst du auch anderen Aktivitäten nachgehen. Beispielsweise kannst du an den schier endlos wirkenden Sandstränden joggen gehen oder ausgiebige Mountainbike Touren planen. Auch Wassersport, Volleyball und andere Freizeitaktivitäten lohnen sich für einen höchst erholsamen Aktivurlaub auf Kreta. Die Mittelmeerinsel steckt voller Möglichkeiten und ist die perfekte Ausgangsbasis, um einfach mal den Stress der letzten Wochen zu vergessen.

Genieße den Meerblick

Wenn du eine Ferienwohnung auf Kreta mit Meerblick wünschst, wähle aus modernen Ferienhäusern oder bezaubernde Villen. Oftmals kann der Meerblick auch mit einem Pool genossen werden, so lädt die Ferienwohnung auf Kreta zu einem besonderen Urlaub ein. Wenn du lieber während deines Aufenthalts näher am Meer wohnen möchtest, um direkt in den Strandurlaub zu starten, kannst du auch mit verschiedenen Unterkünften auf Kreta liebäugeln. Traditionelle und moderne Häuser verwöhnen Touristen und Reisende und können zudem zu einem sehr einfachen und klassischen Urlaub auf Kreta führen. So kannst du die Zeit voll auskosten und eine grandiose Zeit genießen.

Familienfeste genießen

Griechenland ist ein Genuss für Urlauber und bietet wunderschöne Momente beim Familienurlaub an. So lassen sich auch auf Kreta Familienfeste angenehmer und intensiver feiern. Sie können auf der Finca auf Kreta Ihren Geburtstag, Hochzeitstag oder auch die Verlobung feiern. Oder genießen Sie einfach ein paar wunderbare Tage zusammen mit Ihrer Familie an einem besonderen Ort auf Kreta. Dank der großen Auswahl an Ferienhäuser können Sie im Landesinneren, in den Bergen, direkt am Meer oder auch nur mit Meerblick Ihren freien Tag zusammen mit Ihrer Familie genießen und die Feste feiern, wie sie fallen.

Kreta weg vom Massentourismus

Entdecken Sie Kreta auf eine besondere Art, weit weg vom Massentourismus. Mieten Sie ein Ferienhaus direkt am Meer, ohne dabei auf viele andere Touristen oder Reisende zu stoßen, und lernen Sie so Kreta auf eine besondere Art und Weise kennen. Dadurch können Sie die Insel hautnah erleben und kommen auch den Traditionen, die auch auf Kreta noch gepflegt werden, ein Stück näher. Auch wenn Kreta ein Touristenmagnet ist, gibt es doch diese verlassenen Ecken und Orte, die man bei seinem Urlaub auf Kreta genießen kann. Man muss dann natürliche in paar Abstriche machen, denn traditioneller Urlaub hat nicht immer alle Vorzüge zu bieten.

Sightseeing auf Kreta

Auf der griechischen Insel gibt es so viel zu sehen und zu entdecken, wenn Sie gerne auf Sightseeing-Tour gehen. Kreta bietet viele Ausgrabungsstätten, die man besuchen kann. Wenn Sie an der Geschichte interessiert sind, gehören diese Stätten ebenso zu einem Muss wie Heraklion, die Hauptstadt. Schlendern Sie durch die Weinberge und Olivenhaine oder machen Sie einen Abstecher zur Hafenfestung Koules. Auch einen Besuch wert ist Chania, eine Stadt an der Nordwestküste der Insel. In den warmen Monaten gehört auch der Besuche des Botanischen Garten in Chania einfach dazu. Kreta bietet das ganze Jahr über wunderbare Temperaturen, sodass Sie Ihre Sightseeing-Tour auf Kreta nicht auf die Sommermonate mit vielen Touristen beschränken müssen. Genießen Sie Kreta auch mit Ihrem Hund zusammen, beachten Sie hier natürlich die aktuellen Einreisebestimmungen und lassen Sie sich zusätzlich von Ihrem Tierarzt beraten in Bezug auf zusätzliche Impfungen und Krankheiten, die eben nur im Süden Europas vorkommen. Hundefreundliche Ferienhäuser und Fincas gibt es auch auf Kreta in den Bergen, am Meer oder mitten im Land.

Ferienhaus Kreta

Rund um deinen Urlaub eignet sich das Ferienhaus auf Kreta, zumindest wenn du mit einer größeren Personenanzahl verreisen möchtest. Vielfach entscheiden sich Touristen für ein Hotel, doch dort ist es weitaus weniger persönlich. Entscheide dich für ein Ferienhaus auf Kreta und verbringe eine grandiose Zeit auf der Mittelmeerinsel. Ferienhäuser bieten dir die Gelegenheit, um zu entspannen und die schönsten Spots der Insel näher kennen zu lernen. Während du dich in einem Hotel an Öffnungszeiten halten und das Essen in Kauf nehmen musst, bist du mit dem Mieten eines Hotels sehr viel flexibler. Du kannst die Tagesausflüge frei gestalten und planen, wodurch der Urlaub zu einem grandiosen Erlebnis wird.

Ferienwohnung Kreta

Ist dir ein Ferienhaus zu groß, eignet sich eine Ferienwohnung auf Kreta womöglich eher. Hier bist du immer noch in privater Atmosphäre und kannst die Zeit mit deinen Freunden verbringen. Aber auch für einen Single-Urlaub oder eine romantische Zeit kannst du eine Ferienwohnung auf Kreta buchen. Zudem gilt: Du kannst die Ferienwohnung als Ausgangsbasis nutzen und malerische Landschaften entdecken. Auch kannst du kulturelle Schätze besichtigen und das traumhaft schöne Wetter im Sommer auskosten.

Eine andere Art Unterkunft auf Kreta

Abseits der Ferienwohnung und Häuser kannst du dir natürlich auch eine andere Unterkunft auf Kreta mieten. Wie wäre es beispielsweise mit einer Finca? Hier kannst du einen luxuriösen Urlaub genießen und beispielsweise eine passende Finca mit Pool mieten. Auf diese Weise bekommst du die Gelegenheit, zu entspannen und nachmittags in ganz wunderbarer Atmosphäre mit deinen Liebsten am Pool zu verweilen. Außerdem ist die Finca auf Kreta meist abseits der Massen angesiedelt, wodurch du morgens ausschlafen kannst. Auf diese Weise kannst du verschiedene Tagesausflüge auf Kreta verbringen. Welche Ausflugsziele sich besonders lohnen, das verraten wir dir nachfolgend im Detail genauer.

Tagesausflüge auf Kreta: Diese Spots musst du gesehen haben

Wenn du dich für eine Unterkunft auf Kreta entscheidest, gibt es viele Spots zu entdecken. Damit gemeint ist beispielsweise die Hafenstadt Chania. Hier gibt es weit mehr als nur den Fähr- und Flughafen zu erkunden. Während deiner Zeit in der vielseitigen Stadt kannst du die Kirchen der Gegend erkunden oder die historische Altstadt besichtigen. Hier warten viele kulturelle Schätze, die sich lohnen. Verwinkelte Gassen, die venezianischen Herrenhäuser oder der Leuchtturm im Hafen der Stadt sind nahezu prädestiniert für eine romantische Zeit mit deinen Liebsten. Interessierst du dich dagegen für Kultur, so ist ein Besuch des archäologischen Museums genau die richtige Wahl. Ansonsten kannst du dir noch den Agii Apostoli Strand besichtigen. Auch der Iguna Strand ist weit mehr als nur einen Spaziergang wert. Wie du also siehst, gibt es auf Kreta eine Vielzahl an Spots, die sich für einen Tagesausflug lohnen.

Rethymnon und Heraklion – zwei absolut empfehlenswerte Spots

Abseits von Chania bekommst du auf Kreta die Gelegenheit, zwei weitere absolut angesagte Spots zu entdecken – die Rede ist von Heraklion und Rethymnon. Letztere Stadt befindet sich im Norden und ist mit einer Vielzahl von prachtvollen Bauten versehen. Genieße den atemberaubenden Blick aufs Meer, entdecke die kulturellen Highlights der Stadt oder besuche in Heraklion den Palast Knossos. Auch die venezianische Loggia, die Kirche oder das Cretaquarium sind Highlights, die du während deines Urlaubs auf Kreta besichtigen kannst. Hierfür kannst du eine Unterkunft perfekt nutzen. Ganz gleich, ob du ein Ferienhaus auf Kreta mietest oder dich für eine andere Unterkunftsart entscheidest – die Zeit auf der Mittelmeerinsel kannst du vollends auskosten.

Unsicher welche Art von Unterkunft die geeignete Wahl ist? Wir helfen dir

Nachdem wir dir nun die verschiedenen Lösungen für eine Unterkunft in Kreta präsentiert haben, liegt es an dir. Es gibt genügend Gründe, die für ein Ferienhaus in Kreta sprechen. Aber auch eine Ferienwohnung oder ein Bed and Breakfast sind optimal, um die Gegend zu erkunden und die schönsten Spots der Mittelmeerinsel zu entdecken. Möchtest du dagegen einen Luxusurlaub genießen und verschiedene Tagesausflüge in Kreta unternehmen? Dann sind wir von Naturhaeuschen.de deine Lösung. Wir unterstützen dich und haben verschiedene Filter auf der Website integriert. So kannst du dir die verschiedenen Möglichkeiten der Unterkunft auf Kreta suchen. Finde eine passende Lösung, entscheide dich zwischen einem Ferienhaus, einer Wohnung oder einer Finca in Kreta. Wie du dich auch entscheidest, die Unterkunft kannst du als perfekte Ausgangsbasis nutzen.

Mehr Informationen?

Auf unserer Website findest du mehrere Naturhäuser auf Kreta, die alle in deiner Preisklasse und deinem Luxusniveau variieren. Wir hoffen also, dass es für jeden das passende Haus gibt! Wenn du Hilfe bei der Suche nach deinem nächsten Ferienhaus oder Ferienziel benötigst, helfen wir dir gerne weiter. Für Fragen, Buchungen und Tipps sind wir per Telefon, Social Media oder E-Mail erreichbar. Zögere also nicht uns zu kontaktieren. Wir von Naturhaeuschen.de sind deine Anlaufstelle für eine Unterkunft in Kreta oder für jegliche andere Region. Unsere Profis unterstützen dich bei dem Vorhaben, zur Ruhe zu kommen und die Zeit vollends auszukosten.