Ferienhäuser Seine-et-Marne

Diese Abteilung liegt nördlich des Zentrums von Frankreich, ist nach den gleichnamigen Flüssen Seine und Marne benannt und hat viele schöne Orte, an denen man in einem der Ferienhäuser über Naturhaeuschen.de die Natur genießen kann. Seine-et-Marne hat eine Fläche von 5915 km2 und über 1.310.000 Einwohner. Sind Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus in der Natur von Seine-et-Marne? In dieser relativ großen Abteilung befinden sich 135.000 Hektar Wald und mehr als 2000 Kilometer Wasserläufe. Genießen Sie die schöne Natur, die diese Abteilung in einem der Ferienhäuser in Seine-et-Marne zu bieten hat. 

Der Wald von Foret de Fontainebleau

Lesen Sie mehr über Ferienhäuser in Seine-et-Marne

2 Naturhäuser

Diese Abteilung liegt nördlich des Zentrums von Frankreich, ist nach den gleichnamigen Flüssen Seine und Marne benannt und hat viele schöne Orte, an denen man in einem der Ferienhäuser über Naturhaeuschen.de die Natur genießen kann. Seine-et-Marne hat eine Fläche von 5915 km2 und über 1.310.000 Einwohner. Sind Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus in der Natur von Seine-et-Marne? In dieser relativ großen Abteilung befinden sich 135.000 Hektar Wald und mehr als 2000 Kilometer Wasserläufe. Genießen Sie die schöne Natur, die diese Abteilung in einem der Ferienhäuser in Seine-et-Marne zu bieten hat.

Der Wald von Foret de Fontainebleau

Die Hauptstadt von Seine-et-Marne ist Fontainebleau. Hier befindet sich also das schöne Schloss mit dem umliegenden Wald. Das Foret de Fontainebleau gilt als einer der größten Wälder Europas. Sind Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus in der Natur von Seine-et-Marne? In und um diesen großen Wald herum können Sie die schöne französische Natur genießen, während Ihr Ferienhaus nur einen Steinwurf von Paris entfernt liegt.

Genießen Sie die reiche und vielfältige Flora und Fauna, die Sie hier finden. Von Ihrem Ferienhaus in Seine-et-Marne aus machen Sie einen Spaziergang durch diesen Wald und entdecken Sie Hirsche, Wildschweine, Rotwild, Kaninchen und viele Vogelarten. Sie werden auch durch schöne Eichen-, Buchen- und Kiefernwälder wandern, wo Sie viele Blumen, Flechten und Pilze antreffen werden. Neben der schönen Natur bietet dieser Wald auch viele Freizeitmöglichkeiten wie Klettern, Reiten, Mountainbiken, Wandern und vieles mehr. Von Ihrem Ferienhaus in Seine-et-Marne aus besuchen Sie die felsigen Ausläufer und die Wüste von Apremont, die Schlucht von Franchard und das Plateau von Solle.

Im Tal der Malerei

Im Zentrum von Seine-et-Marne befinden sich Hütten im Tal der Maler. Besuchen Sie zum Beispiel das Maldorf Barbizon, das für seine berühmte Malschule bekannt ist. Ein weiterer Name für diese Region ist das Tal des Grand Morin. Übernachten Sie in einem der Ferienhäuser in dieser Region von Seine-et-Marne und genießen Sie die ganze Schönheit dieser Region. Machen Sie einen Spaziergang durch die Umgebung und genießen Sie malerische und fotogene Ausblicke, von denen sich heute viele Maler inspirieren lassen. Darüber hinaus können Sie eine Gîte in der Natur von Seine-et-Marne genießen und gleichzeitig einen Steinwurf von Paris entfernt sein.