Baumhaus Rheinland Pfalz

In der Kindheit haben die meisten davon geträumt, ein eigenes Baumhaus mit Brücke und reichlich Komfort zu besitzen. Inmitten der wundervollen Natur verweilen, mit den Liebsten entspannt frühstücken und ein großartiges Abenteuer erleben. Das erste Baumhaus in Deutschland hat im Jahr 2005 eröffnet, seitdem sind Jahr für Jahr großartige neue dazugekommen. 

Lesen Sie mehr über Baumhaus Rheinland Pfalz
Lese mehr über:

Baumhaus Rheinland Pfalz

In der Kindheit haben die meisten davon geträumt, ein eigenes Baumhaus mit Brücke und reichlich Komfort zu besitzen. Inmitten der wundervollen Natur verweilen, mit den Liebsten entspannt frühstücken und ein großartiges Abenteuer erleben. Das erste Baumhaus in Deutschland hat im Jahr 2005 eröffnet, seitdem sind Jahr für Jahr großartige neue dazugekommen.

In der heutigen Zeit hast du bei der Suche nach einem Baumhaus in Rheinland-Pfalz die Chance, großartige Unterkünfte zu finden. Baumhäuser der heutigen Zeit zeichnen sich dadurch aus, dass du reichlich Komfort geboten bekommst und inmitten von Flora und Fauna zur Ruhe kommst. Wer glaubt, die Übernachtung in einem Baumhaus sei nur etwas für Kinder – der irrt sich und zwar ganz gewaltig. Wer ein Baumhaus in Rheinland-Pfalz ansteuert, der bekommt die Möglichkeit auf einen Urlaub in seiner ganz ursprünglichen Art.

Entdecke die malerische unberührte Natur von Rheinland-Pfalz und lasse dich von den waldreichen Gegenden begeistern. Doch was hat die Natur zu bieten und was gibt es rund um einen Urlaub in einem Baumhaus in Rheinland-Pfalz zu wissen? Anhand der folgenden Abschnitte erfährst du, was die dortige Natur zu bieten hat und was es hinsichtlich der Freizeitaktivitäten zu erleben gibt.

Berge, Seenlandschaften und traumhafte Wälder – die wundervolle Natur in Rheinland-Pfalz

Entscheidest du dich für einen Urlaub inmitten der wundervollen Natur von Rheinland-Pfalz, so bietet das Baumhaus die perfekten Bedingungen. Entlang des Mittelrheintals hast du die Möglichkeit, durch die prachtvolle Natur spazieren zu gehen und dich von der faszinierenden Landschaft berieseln zu lassen. Nutze dein Baumhaus in Rheinland-Pfalz und entdecke die Dauner Maare – die wassergefüllten Vulkankessel bieten eine grandiose Aussicht und erlauben dir den Stress der letzten Wochen zu vergessen.

Magst du es eher abenteuerreich? Dann kannst du die Zeit nutzen und das Dahner Felsenland besichtigen. Hier hast du die großartige Gelegenheit die ein oder andere Wanderung zu erleben. Liebhaber seltener Tierspezies kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn die aktive Zeit könnte sich auszahlen – der in der Pfalz bekannte Elwetritsche ist dort nämlich zu sehen.

Großartige Naturwunder gibt es ebenfalls zur Genüge – so kannst du beispielsweise ein Baumhaus in Rheinland-Pfalz mieten und dir das Welterbe Mittelrheintal ansehen. Mit all seinen malerischen Felsen, Burgen und Schlössern kannst du dich von der traumhaften Aussicht begeistern lassen. Genauso gut kannst du die Zeit für einen Tagesausflug in den Vulkanpark Eifel nutzen. Zwar sind die Vulkane dort nicht aktiv und ruhen, dafür kannst du die faszinierende Landschaft bestaunen und wissenswerte Fakten erfahren.

Weitere Naturspots in Rheinland-Pfalz

Ein Urlaub in einem Baumhaus in Rheinland-Pfalz bietet dir die wundervolle Gelegenheit, abzuschalten und inmitten von Flora und Fauna zur Ruhe zu kommen. Möchtest du nicht nur sattgrüne Wiesen und die wundervoll duftenden Wälder entdecken? Eine Reihe von Regionen in Rheinland-Pfalz sind ideal und fernab des Massentourismus – sodass du abwechslungsreiche Landschaften bestaunen und die einzigartige Natur erblicken kannst.

Wanderungen entlang des Westerwaldsteigs lohnen sich beispielsweise, genauso gut kannst du dir ein Rad mieten und mit deinen Liebsten den Maare-Mosel-Radweg entlangfahren. Oder du verbringst den Urlaub, um die Römerwelt Rheinbrohl kennen zu lernen. Wie du also siehst, ist ein Urlaub in Rheinland-Pfalz höchst abwechslungsreich und hat jede Menge Naturhighlights zu bieten.

Großartige Freizeitaktivitäten, die deinen Urlaub in einem Baumhaus in Rheinland-Pfalz vergolden

Rheinland-Pfalz – Bundesland und ideale Gegend, um ein Baumhaus zu mieten und die schönsten Seiten der Natur zu erkunden. Baumhäuser inmitten der prachtvollen Natur bieten dir Gelegenheit, abzuschalten und aktiv zu erholen. Zu den klassischen Freizeitaktivitäten für einen aktiven Erholungsurlaub zählt zweifelsohne das Wandern und dafür eignet sich Rheinland-Pfalz ideal.

Der perfekte Spot für eine entspannte Auszeit ist der Rheinstieg. Dieser verläuft über 320 Kilometer und ist speziell für anspruchsvolle Wanderer optimal geeignet. Entlang des Steigs führt dich deine Auszeit durch geschichtsträchtige Landschaften und malerische Naturspots. Bei einem Urlaub in Rheinland-Pfalz hast du aber auch die Chance, familienbezogene Aktivitäten auszukosten.

Wie wäre es beispielsweise mit einem Kart-Rennen nach dem Spazieren? Nicht weniger empfehlenswert ist eine Fahrt mit dem Vulkanexpress. Dieser fährt durch das Brohltal und erlaubt es dir, einige der schönsten Spots der Eifel zu sehen.

Was kann man bei einem Urlaub in Rheinland-Pfalz noch erleben?

Wassersportler und Liebhaber der Natur kommen bei einem Ausflug zur Westerwälder Seenplatte auf ihre Kosten. Das Freizeitparadies garantiert Ruhe und wundervolle Erlebnisse. Rheinland-Pfalz als Urlaubsparadies hat derart viel zu erleben, dass du auch problemlos einen längeren Aufenthalt im Baumhaus planen kannst.

Entdecke beispielsweise bei einer ausgedehnten Radtour die mittelalterliche Höhenburg Eltz an oder unternehme einen Tagesausflug zur malerischen Festung Ehrenbreitstein. Absolute Highlights sind das Deutsche Eck oder die Prota Nigra mit dem imposanten Steintor. Genauso gut kannst du die Zeit während deines Urlaubs aber auch nutzen, um angeln zu gehen oder Tagesausflüge in einen Zoo zu unternehmen.

Schiffstouren und andere Ausflüge garantieren die gewünschte Abwechslung. Welche der Spots du letztlich entdeckst und welche Ausflugsaktivitäten du von deinem Baumhaus entdecken möchtest – das obliegt dir. Die von uns vorgestellten Spots und Aktivitäten lohnen sich aber in jedem Fall und sind wundervolle Naturspots – mit imposanter Aussicht oder gar ein wenig Bezug zu Kultur.

Wie ist das Klima in Rheinland-Pfalz?

Was das Klima in Rheinland-Pfalz angeht, so zählt das Bundesland zu den wärmeren Regionen Deutschlands. Die Temperaturen unterscheiden sich allerdings deutlich; während im Januar nur niedrige einstellige Temperaturen erreicht werden, ist es zwischen Juni und August am Wärmsten. Zu dieser Jahreszeit sind Temperaturen oberhalb von 25 Grad keine Seltenheit.

Vielfach erhalten wir auch die folgende Frage: Wann ist die beste Zeit, um ein Baumhaus zu mieten? Berechtigt, aber letztendlich gar nicht so leicht zu beantworten. Im Endeffekt hängt es davon ab, wie du dir deinen Urlaub in der Natur von Rheinland-Pfalz vorstellst, was du erleben möchtest und welche Aktivitäten du unternehmen möchtest.

Auch musst du abwägen, in welcher Zone von Rheinland-Pfalz du einen Urlaub verbringen möchtest. Entscheidest du dich für ein Baumhaus nahe der Rheinebene, so herrscht dort noch mal deutlich wärmeres Wetter. Die Niederschlagsquote ist entsprechend geringer, sodass du deinen Urlaub problemlos zwischen Frühjahr und Herbst verbringen kannst.

Ein wenig anders ist die Lage in Rheinland-Pfalz, wenn du deinen Urlaub eher in den Mittelgebirgen verbringst. Dort ist es durchschnittlich etwas kühler, doch auch hier kannst du deinen aktiven Erholungsurlaub zwischen Frühjahr und Herbst verbringen. Ein Tipp von unserer Seite: Speziell die Spätsommer in Rheinland-Pfalz sind wunderschön und perfekt, um die wundervolle Natur zu bestaunen.